Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » 1-200 » Band 48: Cinemania » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Der Schwarze Tod Der Schwarze Tod ist männlich
Team




Dabei seit: 26.03.2009
Beiträge: 204

Band 48: Cinemania Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Japaner sind an der Küste von Los Angeles gelandet und wurden willkommen geheißen, denn sie wollen den Meerakanern die Tradition des Kinos wiedergeben. In Wahrheit starten sie in Hollywood einen Feldversuch, um die Menschen mit unterfrequenten Tönen gefügig zu machen. Auch Matt wird bei einem Kinobesuch beeinflusst und benimmt sich danach äußerst merkwürdig. Aruula wird misstrauisch und geht der Sache auf den Grund. Es stellt sich heraus, dass die Japaner mit einem ortsansässigen Elektronik-Konzern (Microware) zusammen arbeiten, um eine Invasion an der meerakanischen Westküste vorzubereiten. Vorerst ist dieser Plan gescheitert.

Erschienen am 26.11.2001

Autor: Bernd Frenz


«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

08.06.2009 11:38 Der Schwarze Tod ist offline Email an Der Schwarze Tod senden Beiträge von Der Schwarze Tod suchen Nehmen Sie Der Schwarze Tod in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10415

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Na das war doch mal eine schöne Überraschung. Aiko finde ich eine tolle Figur. So eine Art Data. Und das man L-A. Nimmt um das Kino wieder zu beleben ist ja auch nur zu logisch gewesen. Ich bin mal gespannt wie der Vater von Aiko ist und ob man wenigstens ihm trauen kann. Maddrax braucht langsam auch mal verbündete die etwas stärker sind.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

17.10.2011 09:20 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 299

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier ging es also weiter mit Hintergrundinformationen zu den Ninjas und so langsam wird ein weiterer roter Faden sichtbar. Momentan fehlt mir irgendwie ein Ziel für Maddrax. Er stolpert mal hier mal dort rum und verursacht immer Probleme. Aber ich übe mich in Geduld und glaube fest daran, dass er die Weltherrschaft zum Wohle der Menschheit anstrebt...

In diesem Roman gab es einen wahren Technologiesprung. Elektrische Straßenlaternen, Windräder, Filmleinwand, Funksender und Cyborgs. Das war ganz nach meinem Geschmack. Ich finde es gut, dass es in kleinen Schritten Richtung Science Fiction geht. Dass Matt schon wieder schwer verletzt wurde, gefällt mir nicht so. Mittlerweile wird er fast nur noch von Narbengewebe zusammen gehalten. Das mit den beinflussenden Filmvorführungen war zwar ganz nett, reicht für mich aber nur für 3 Sterne.

Cover: Nicht gut. Hätte mich über den großen Gleiter von Miki Takeo inkl. Risszeichnung gefreut. Oder eine Kampfszene zwischen Aruula und einem Ninja.

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

26.06.2017 12:03 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 299

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nachtrag: Nur noch ein Band und ich habe den 2. Zyklus geschafft! Nach fast 50 Heften bin ich immer noch sehr begeistert über MADDRAX. Der nächste Zyklus liegt schon bereit.

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

26.06.2017 12:06 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum