Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » 1-200 » Band 56: Zielort: Kratersee 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Der Schwarze Tod Der Schwarze Tod ist männlich
Team




Dabei seit: 26.03.2009
Beiträge: 204

Band 56: Zielort: Kratersee Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Der Weltrat ist alarmiert, seit er über eine via ISS etablierte Funkverbindung weiß, dass Drax zum Kratersee will. Crow drängt auf eine eigene Expedition. Bei der Suche nach Teilnehmern meldet sich Matts alter Freund Pieroo, der mit seinem Nomadenstamm in der Nähe weilt. Zur gleichen Zeit wird auch Smythe angenommen. Er ist Feuer und Flamme, als er von Drax' Absicht erfährt, und will die von Lynne Crow und Lt. Garrett geleitete Expedition unterwegs übernehmen. Eine weitere Gruppe formiert sich, als Hollyday bei den Running Men eintrifft. In einem erbeuteten WCA-Panzer fahren er, Mr. Black, Merlin Roots und weitere Rebellen gen Nordwesten.

Erschienen am 18.03.2002

Autor: Claudia Kern


«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

08.06.2009 11:43 Der Schwarze Tod ist offline Email an Der Schwarze Tod senden Beiträge von Der Schwarze Tod suchen Nehmen Sie Der Schwarze Tod in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10453

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich werde mich also damit abfinden müssen das Smythe so durchgeknallt bleibt. Auch gut.
Wieviele Handlungsstränge waren das jetzt eigentlich in diesem Roman? 4 bis 5 oder noch mehr? Was aber total egal war denn es wurde wirklich darauf geachtet das man denen leicht folgen konnte. Nun machen sich der Weltrat, Smithe und die Running Man auf den Weg zum Kratersee in Russland. Kann ja nur spannend werden.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

09.12.2011 09:28 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Urian Kalyptus
König




Dabei seit: 10.01.2013
Beiträge: 773

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wieder ein guter Roman.

Wi erfahren viel über das Leben in und um "Waashton", und auch die jeweiligen Handlungsträger sind glaubwürdig beschrieben. Der Professor ist weiterhin "auf seine Weise" normal und handelt folgerichtig.
Mein "Liebling" hier war allerdings Pieroo (ich liieebe seine "Sprache").
Gut fand ich auch, daß es keinen Stilbruch in der Handlung gab - trotz des Wechsels des Authoren (da kenne ich von Sternenfaust etwas ganz anderes). Entweder stimmt hier das Expose´ und die Authoren lesen es auch - oder die Serie ist ganz einfach besser.

Ich bleibe erstmal dran...

__________________
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge ?

23.01.2013 10:18 Urian Kalyptus ist offline Email an Urian Kalyptus senden Beiträge von Urian Kalyptus suchen Nehmen Sie Urian Kalyptus in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 304

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wieder ein sehr interessanter Roman, in dem die Vorbereitungen zur Expedition zum Kratersee von den verschiedenen Gruppierungen beschrieben werden. Auch Smythe hatte es irgendwann geschafft sich dem WCA-Team anzuschließen. Ich hatte das ja schon ein paar Bände vorher vermutet, dass der Prof. mit der WCA zusammen arbeiten wird, aber es stellt sich wohl doch etwas anders dar. Er kocht sein eigenes Süppchen... Ansonsten ein Wiedersehen mit Pieroo und den Running Men. Bewertung 4 Sterne.

Cover: Smythe mit der Crow! Top!

Nun erstmal wieder weiter mit John Sinclair. Das nächste Heft mit Miki Takeo muss daher noch etwas warten.

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

22.08.2017 08:06 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum