logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ201-400 » Band 272: Gorgonenfluch
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

25.08.2009 14:29
Band 272: Gorgonenfluch
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Sie kam aus einem fernen Land und einer fernen Zeit. Einst besaß sie gewaltige Macht, sie und auch ihre beiden Schwestern.
Doch lange war es her, zu lange. Vielleicht mochte es jetzt an der Zeit sein, die Macht von einst wieder zu erneuern.
Eine der Schwestern war tot, in ferner Vergangenheit von einem barbarischen Emporkömmling erschlagen. Doch zu zweit konnten sie wieder herrschen wie einst. Wenn sie wieder zusammenfanden.
Aus ihren Augen rannen Tränen, sickerten rot wie Rubine über die marmorweißen, steinernen Wangen. Aber sie verschwanden schnell wieder. Die Vergangenheit war tot. Die Zukunft wartete. Die Zeit war reif. Die Menschen begannen wieder zu glauben.
Das war ihre Chance, das Grauen zwischen ihnen zu säen und die Macht zu ernten. Die Statue mit den blutigen Tränen warf einen düsteren Schatten.

Erscheinungsdatum: 30.10.1984

Autor: W.K. Giesa







Diesen Roman bewerten Die aktuelle Top50



                                    Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
7267
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2401

21.02.2015 17:14
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieses Titelbild wurde ursprünglich für den Gespenster-Krimi Nr. 528 "Abstecher ins Jenseits", geschrieben von Frederic Collins (= Richard Wunderer), seitenverkehrt angefertigt und zwar von JAD (= Josep Antonio Domingo Bernabéu).


Hier wurde allerdings nur ein kleinerer Ausschnitt des Gesamtbildes verwendet, sodass ganz unten gerade noch die Flamme der Fackel zu sehen ist, die der Mann in der Hand hält, der der Frau zu Hilfe eilen will ...

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 21.02.2015 17:15.

                                    Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
72031
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018