Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Macabros » 101-125 » Macabros Nr. 122 Doc Shadow - Geist der Schattenwelt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6844

Macabros Nr. 122 Doc Shadow - Geist der Schattenwelt Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Doc Shadow - Geist der Schattenwelt

Klappentext:

Sie waren alle ziemlich ausgelassen. Eine Party bei Frank war stets 'ne Wucht und abwechslungsreich. Da wurde allerlei Unsinn gemacht. Unsinn, der bisher immer harmlos gewesen war. Aber in dieser Nacht wurde er lebensgefährlich.
Allerdings ahnte das zu dieser Stunde vor Mitternacht keine der teilnehmenden Personen. Insgesamt waren sechzehn an diesem Samstagabend gekommen. Die meisten hatten schon viel getrunken und bekamen das Gespräch des "harten Kerns" des Freundeskreises nicht mehr richtig mit.
Der "harte Kern" wurde deshalb so genannt, weil diejenigen, die ihn bildeten, stets am längsten ausharrten, mitunter bis zum Morgengrauen. Der "harte Kern" bestand aus vier Personen: Frank Haymes, einundzwanzig und von Beruf Bankkaufmann. Sein engster Freund war Michael Gaites, der als Automechaniker in einer großen New Yorker Reparaturwerkstatt arbeitete. Er war der zweite in der Gruppe. Es gehörten noch die Zwillingsschwestern Linda und Helen Tanner dazu. Zwei neunzehnjährige blonde Mädchen, die sich ähnelten wie ein Ei dem anderen. Linda und Helen arbeiteten als Verkäuferinnen in der Mode-Boutique einer Supermarkt-Kette.

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 17.11.2014 23:03.

19.09.2009 22:11 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 1988

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das Titelbild würde ich Sahin Karakoc zuordnen.

Begründung: Wenn man das Titelbild von SGK 347 mit diesem hier vergleicht, dann sehe ich identisch gezeichnete und gemalte Gesichter der beiden Frauen, die Art der Darstellung der Haare, der Finger, der Faltenwürfe ihrer Kleider. Aber auch die Darstellung der kahlen Sträucher ist praktisch ident; ich habe sie bisher noch bei keinem anderen Zeichner in dieser Ausführung gesehen. Auch die Grasflächen wirken für mich relativ gleich gemalt. Das Haus und das Schloss ähneln sich ebenfalls sehr. Bei beiden Bildern diese vielen Ecken und Türmchen, die sieht man sonst nicht so häufig, vor allem nicht so exakt gezeichnet.

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 03.12.2014 15:37.

17.11.2014 20:41 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 1988

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

In diesem Roman eröffnet der Geist des toten Doc Shadow Björn Hellmark, dass eine große Gefahr von Rha-Ta-N'mys Omega-Menschen für die Welt ausgeht. Er könne diese sehen und bekämpfen, aber dazu bedürfe er eines menschlichen Körpers. Es wäre gut, wenn Björn Hellmark mit ihm tauschen würde für relativ genau festgelegte Zeiten. Das heißt: In dieser Zeit besitzt Doc Shadow alle Vitalfunktionen von Björns Körper und Björns Geist oder Seele wandelt im Reich der Toten herum. Kommt es durch irgendeinen dummen Zufall oder als Ergebnis eines verlorenen Kampfes dazu, dass einer von beiden nicht spätestens zum verabredeten Zeitpunkt am Austauschort ist, so bleibt Björn Hellmarks Seele für immer im Jenseits und Doc Shadow würde mit Björns Körper weiterleben - der Doc hätte ihn sozusagen "beerbt"!

Wahrlich ein fatales Angebot!

Björn Hellmark willigt dennoch ein ...

Es wird immer wieder behauptet, dass die letzten 7 Romane alles Einzelabenteuer sein würden ohne einen roten Faden. Das stimmt nicht ganz, denn einerseits geht es um die Vorbereitung zum Garausmachen von Rha-Ta-N'my, der Dämonengöttin, und andererseits geht es ab diesem Roman um die Bekämpfung der Omega-Menschen, die eine große Gefahr darstellen. Diese Omegas halten Björn Hellmark bis zuletzt in Atem, denn immer wieder haben sie ihre Finger in allem Möglichen drin. Und auch Doc Shadow mischt stets mit - sein Part wäre meiner Meinung nach recht interessant gewesen für etliche weitere Romane, speziell dann, wenn er nicht in jedem darauffolgenden Roman wieder aufgetaucht wäre.

Aber leider sollte es nicht so sein ... Ohnmacht

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 05.12.2014 20:48.

02.12.2014 15:33 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum