Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » Frage und Antwort » Was denn nun? Oder: die kleinen Widersprüche » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3122

Was denn nun? Oder: die kleinen Widersprüche ! Startbeitrag ! Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Was mich momentan stört, sind diese kleinen Widersprüche. Einfach nur nervig. Wie geht ihr damit um? Überlest ihr das einfach? Ist es euch egal?

Hier mal ein paar Beispiele:
JS 1600, S.4 (bei der Sprengung): "Es wurden KEINE Steine in die Höhe geschleudert,..." Dann auf S. 6: "Die Explosionen hatten das Gestein weit bis in die Landschaft geschleudert." - Ja, was denn nun?
JS 1603, S.26: "...sie lebte...in einer Seitengasse, die RECHT SCHATTIG war, sodaß sich auf der Fahrbahn noch eine Eisschicht hatte halten können..." Dann auf S.27: "Da die Sonne gegen das Haus schien, fror sie auch nicht." - Ja, was denn nun?
JS 1604, S. 6: "Die Sonne hatte NICHT WENIGE Menschen ins Freie gelockt." Dann auf S.7: "Bei dieser Kälte sind NICHT VIELE Menschen unterwegs." - Ja, was denn nun?

Solche Beispiele lassen sich in fast jedem Roman finden, was das Lesevergnügen doch stark schmälert. (Dazu kommen noch all die Logikfehler, von denen ich gar nicht erst anfangen will). Bin daher auch nach 20 Romanen wieder zu einer anderen Serie gewechselt, was mich aber nicht hindert, JS weiter zu sammeln. Werde dann zu einem späteren Zeitpunkt mal wieder einsteigen und sehen, ob dieses Problem immer noch vorhanden ist (vielleicht ist's ja nur eine Phase).

05.10.2009 00:52

charlie1965nrw charlie1965nrw ist männlich
Jungspund




Dabei seit: 07.11.2017
Beiträge: 24

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Karl-May-Verlag hat sich übrigens bereits seit dem Tod des "Maysters" 1912 darum bemüht, auch noch jede kleinste Unstimmigkeit zu beseitigen. Dies hat insbesondere bei den sogenannten "Kolportageromanen" (vergleichbar mit heutigen Heftromanen) dazu geführt, dass völlig neue Fassungen erstellt wurden, bevor sie in die "Gesammelten Werke" eingingen. Von der Literaturwissenschaft, der es um den Urtext geht, wird eine solche Vorgehensweise natürlich geschmäht, aber ein Karl-May-Kenner hat mal nicht ganz zu Unrecht gesagt: "Seitdem ich die Originale kenne schätze ich die Bearbeitungen."

Bei Jason Darks Werk wünscht man sich manchmal auch eine gescheite Überarbeitung, die wenigstens die gröbsten Schnitzer beseitigt, aber dann werden natürlich auch die Puristen aufschreien, zumal dann auch weitergehenden inhaltlichen Änderungen bis hin zur Zensur Tür und Tor geöffnet ist. Wenn Jason Dark irgendwann in seinen ersten zehn Jahren als Sinclair-Autor den Sprung in eine qualitätsgesicherte Buchreihe geschafft hätte, sähe es vielleicht anders aus, und es würde der Mühe lohnen, einfach das Frühwerk noch einmal zu überarbeiten. Da aber das gesamte Lebenswerk nun so aussieht, wird man wahrscheinlich mit all dem für immer leben müssen.

20.11.2017 13:14 charlie1965nrw ist offline Email an charlie1965nrw senden Beiträge von charlie1965nrw suchen Nehmen Sie charlie1965nrw in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2325

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@ charlie1965nrw

Sehr gute Analyse! Daumen_hoch

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

20.11.2017 18:56 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum