Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Tony Ballard » Zaubermond-Verlag » Band 15: Blutfest der schwarzen Druiden 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 15: Blutfest der schwarzen Druiden Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Tony Ballard, Mr. Silver und der hässliche Gnom Cruv begeben sich in die Prä-Welt Coor, um Zeeneth, den von Agassmea getöteten Höllenrichter, magisch klonen zu lassen. Doch ihre Mission steht von Anfang an unter keinem guten Stern, denn die Prä-Welt ist ein ungemein gefährliches Pflaster. Auf ihrer Reise stoßen Tony, Mr. Silver und Cruv auf ein Volk, das offenbar von schwarzen Duiden grausam unterdrückt wird. Tony und seine beiden Begleiter beschließen, die blutige Herrschaft der Druiden zu beenden ...

Quelle: http://www.zaubermond.de

Erscheinungsdatum: Mai 2008

Autor: Friedrich Tenkrat

Cover: Sandobal (Werner Öckl)

07.10.2009 12:27 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3176

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Auch dieses Buch ist wieder packend geschrieben.
Das Schicksal der nach Coor ausgewanderten "Erdlinge" fesselt von Anfang an, die Charaktere sind allesamt sehr gut beschrieben, so daß sie glaubhaft wirken und man mit ihnen leidet. Auch die Todesfälle in diesem Buch sind sehr tragisch, aber mit den Ausgeburten der Hölle ist nun mal nicht zu spaßen.
Was mich etwas geärgert hat: Mr. Silver greift viel zu spät ein, als es um Cruvs Leben geht. Dieser entgeht gleich zweimal nur knapp einem tödlichen Treffer. Mr. Silver hatte die Banditen doch belauscht und wußte daher, was sie vorhatten. Er hätte viel zügiger agieren müssen, anstatt sich zu verbergen. Auch sein Verschwinden - ohne Tony Bescheid zu geben - war so gar nicht seine Art.
Was Cruvs Redseligkeit in der Höhle gegenüber den Banditen angeht: Es war doch erstaunlich leichtsinnig von ihm, das Vorhaben Zeeneth betreffend einfach so auszuplaudern; zumal man sich am Anfang der Geschichte so viel Mühe gegeben hatte, Loxagon zu täuschen. Das wäre beinahe alles umsonst gewesen.
Es war sehr originell, wie Mr. Silver den Fluch über den Dämon verhängte, der diesen aufblähte, solange er sich auf der Erde aufhält. (Dies sollte dazu dienen, den Dämon in die Hölle zurück zu zwingen, damit dieser Loxagon von der scheinbar vollständigen Vernichtung Zeeneths unterrichten sollte.) Schade, daß Mr. Silver diesen Trick nicht bei Agassmea angewendet hat, wo doch gerade Frauen sehr empfindlich sind, was Gewichtszunahme betrifft. großes Grinsen

18.05.2010 02:12 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

lessydragon lessydragon ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 1481

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das erste ebook, Nr. 296, ist gelesen, es ist quasi angerichtet.
Im ersten Teil geht es darum, alles für die Klonung des Höllenrichters vorzubereiten und damit in die Prä-Welt Coor aufzubrechen, Tony, Mr. Silver und Cruv.
Das Leben der vor Urzeiten ausgewanderten Menschen ist wirklich gut beschrieben, mal sehen, wann das Team auf sie trifft.

Und Tonys Sohn will wirklich mir seiner Hexe aus dem Nirvana davon gehen, weil sie sich hier nicht wohlfühlt, Vicky wird durchdrehen, wenn sie das hört, zumal sie Tony irgendwie wieder näher zu kommen scheint. Mal sehen, wie sich das. Och entwickelt, also auf zum 2. Teil.

Diesmal bin ich eher auf Mittel-Niveau unterwegs, lies sich zwar gut lesen, aber ist halt schon mehr Vorbereitung auf das, was nich so kommt...

LG Lessy großes Grinsen Alt

__________________
✨LESSYDRAGON✨
Der Weg ist das Ziel!

05.05.2017 13:15 lessydragon ist offline Email an lessydragon senden Beiträge von lessydragon suchen Nehmen Sie lessydragon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

lessydragon lessydragon ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 1481

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mit ebook 297 - Das Schattenschwert - abgeschlossen, und insgesamt auf einem sehr gut geendet.

Die Prä-Welt Coor hielt nich einiges bereit, viele Wesen, viele Abenteuer, getrennt und zusammen, alles vorbereitete wurde gut verarbeitet und sauber abgeschlossen.
Den Makel um Mr. Silver kann ich teilen, zwei- dreimal stand Cruv wirklich dicht vir dem Tod, obwohl Mr. Silver schon bereit stand, dass hätte fast schief gehen müssen. Aber man konnte aufgrund der Spannung gut drüber hinweg lesen, und dann kam ja eine interessante Sache zur nächsten.
Wirklich ein toller Band, und so in einem Zug bewertet gibt es für mich dann auch ein sehr gut.

LG Lessy großes Grinsen Alt

__________________
✨LESSYDRAGON✨
Der Weg ist das Ziel!

06.05.2017 00:04 lessydragon ist offline Email an lessydragon senden Beiträge von lessydragon suchen Nehmen Sie lessydragon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum