Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Macabros » Zaubermond-Verlag » Band 2: Ath'krala - Seuchengezücht des Molochos 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 2: Ath'krala - Seuchengezücht des Molochos Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Björn Hellmark hat das Tor nach Itaron aufgestoßen - und damit Veränderungen in das Land getragen, das bisher offenbar nur in einem ewig währenden Augenblick existierte. Das Gleichgewicht Itarons ist gestört, und ein unheimlicher Mechanismus wird in Gang gesetzt. Das Seuchengezücht des Molochos tritt auf den Plan ...

Quelle: http://www.zaubermond.de

Erscheinungsdatum: Mai 2008

Autor: Christian Montillon

Cover: Günter Nawrath nach Motiven von R.S. Lonati

08.10.2009 11:32 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2055

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein Zusatzhinweis: Das Zimmer und die gelben Schleimfäden und -batzen stammen vom Silber-Grusel-Krimi Nr. 93 bzw. Larry Brent Nr. 121 "Das Scheusal aus dem Nichts". Lediglich der Mann und das Wagenrad wurden gegen die arme Frau ausgetauscht, die mit dem Gesicht im Schleimhaufen liegt! Urrrggghhh ...

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 12.12.2014 10:35.

12.12.2014 09:54 Shadow ist online Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die arme Frau stammt von Silber Krimi Nr. 800

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

12.12.2014 19:15 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2055

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank für die Info, Waldfee!

Ein Butler Parker-Roman mit dem Titel: Parker und der "König der Reeperbahn" von John D. Acton (= Günter Dönges).

Da liegt die arme Frau noch in einem Ruderboot (vermutlich tot), aber nicht im Schleim ... böse

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

12.12.2014 19:24 Shadow ist online Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

In dem Fall aber immer noch ne arme Frau... Heul

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

12.12.2014 19:27 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1333

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ob Frau oder Mann ... tot ist tot Augenzwinkern

12.12.2014 22:45 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3846

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Und ich Naivling habe gedacht, sie hätte sich nur voller Gier in den verschütteten Vanillepudding geworfen. Tot? So was...

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

12.12.2014 22:53 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2055

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Loxagon
Ob Frau oder Mann ... tot ist tot Augenzwinkern


Nur dass der Mann beim SGK-Bild bzw. LB-Bild am Boden kniet und verzweifelt versucht, die Tür zuzudrücken, durch die der verschüttete Vanillepudding (Zitat Olivaro!) hereinquillt. Soll heißen, der Mann ist noch nicht tot ... smile

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 13.12.2014 01:28.

13.12.2014 01:27 Shadow ist online Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2055

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Waldfee
In dem Fall aber immer noch ne arme Frau... Heul


Und wie! Diese Frau ist wirklich arm dran!

Sie ziert nämlich auch das Titelbild von Dan Shockers Larry Brent - Neue Fälle Nr. 1 "Das Horror-Baby", erschienen im BLITZ-Verlag. Hier ist sie mit umgefärbtem grünen Kleid wieder im originalen Boot liegend zu sehen wie in Silber-Krimi 800.

Günther Nawrath hat ihr nur eine von "Die Mörderpuppen der Madame Wong" (Larry Brent Nr. 31) ins Boot gesetzt, die ihre Zähne in die arme Frau gehauen hatte. Ich würde meinen, das Gesicht des Horror-Babys stammt von der mittleren, knienden Mörderpuppe, die Hände von der ganz rechts stehenden ...

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

15.12.2014 11:07 Shadow ist online Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum