Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Macabros » Zaubermond-Verlag » Band 5: Rha-Ta-N'mys Totenstadt 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 5: Rha-Ta-N'mys Totenstadt Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Nach dem Auftauchen der geheimnisvollen Dämonin Mascada weisen alle Spuren zur Totenstadt der Dämonengöttin Rha-Ta-N'my. Dort, so heißt es, lauert ein Grauen, das ganz Itaron auffressen könne ... Was hat es mit den geheimnisvollen sieben Augen des weißen Manja auf sich ...? Fragen über Fragen – die ihre entsetzliche Antwort in Rha-Ta-N'mys Totenstadt finden ...

Quelle: http://www.zaubermond.de

Erscheinungsdatum: 04.12.2009

Autor: Christian Montillon

Cover: Günter Nawrath nach Motiven von R.S. Lonati

23.11.2009 13:28 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 1991

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die 3 links und die 2 rechts auf Stangen aufgesteckten Totenköpfe stammen vom Titelbild des Macabros-Romans Nr. 23 "Gefangen im Totenmaar".

Woher der aufgespießte Totenkopf in der Mitte stammt, weiß ich derzeit nicht, meine aber, ihn schon auf einem Titelbild gesehen zu haben (mit mehreren anderen sogar).

Die im Hintergrund abgebildete "Totenstadt Rha-Ta-N'mys" gilt es noch zu entdecken, es sei denn, sie stammt direkt von Günther Nawrath ...

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

13.12.2014 02:38 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 556

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Schädel wurde mit ziemlicher Sicherheit von Günther Nawrath gezeichnet.
Die Stadt stammt von einem alten Lonati-Titelbild. Ich suche die Details demnächst mal raus und poste sie hier

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

13.12.2014 13:40 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 556

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hab's wiedergefunden:
Die Stadt im Hintergrund stammt vom Titelbild zu Macabros Nr. 82 Das magische Vermächtnis der grauen Riesen - ist allerdings hier seitenverkehrt

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

14.12.2014 22:03 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1431

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Abschlußband des Itaron-Zyklus, welcher meiner Meinung nach ein klein wenig zu lange geraten war. Die beiden Teilromane waren allerdings flüssig und spannend geschrieben, so dass man sie durchaus in einem Zuge lesen konnte. Was ich auch tat. Besonders interessant waren die Bewohner der Totenstadt und die Schilderung deren Erlebnisse; hier fühlte ich mich mich fast ein wenig wie im „König von Atlantis“-Zyklus der Atlan-Serie. Die SF-Elemente hingegen waren eher unpassend und auch störend, was dem Gesamteindruck aber dennoch nicht schadete.
Fazit: nach einem kurzen Tief geht es wieder aufwärts, Mascada hat sich etabliert
und man kann sich auf die folgenden Bände freuen.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

14.10.2015 12:05 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum