Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ401-600 » Band 586: In den Fängen des Wolfes » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 586: In den Fängen des Wolfes Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Clio wälzte sich im Bett unruhig hin und her. Trotzdem bekam sie mit, daß sich eine Wand ihres Schlafzimmers plötzlich veränderte. Eine Art Tor bildete sich, dahinter wirbelten Nebelwolken, die von fahlem, blau schimmernden Licht schwach durchdrungen wurden. Und aus dem Nebel schälten sich Gestalten.
Ein großer, altertümlich gekleideter Mann mit steifem Hut. Er trug eine Laterne in der Hand, von ihr ging das fahle blaue Licht auch aus. Und dann war da der Wolf, er kauerte neben ihm. Ein riesiges, schwarzes Tier. Mit glühenden Augen. Er hechelte hungrig ...
Mit einem gellenden Schrei fuhr Clio aus ihrem Alptraum empor, sie erwachte jäh - und stellte fest, daß sie gar nicht geträumt hatte! Was sie sah, war grausamste Wirklichkeit!

Erscheinungsdatum: 12.11.1996

Autor: W.K. Giesa







Diesen Roman bewerten Die aktuelle Top50



21.01.2010 11:17 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2020

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieses Titelbild wurde ursprünglich für den Silber-Grusel-Krimi-Roman Nr. 456 "Der Zeitkristall", geschrieben von Frank Thys (= Frank Rehfeld), gemalt und zwar von Celâl Kandemiroglu.

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

06.02.2015 15:07 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum