Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » Mission Mars » Band 7: Die Brut 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 7: Die Brut Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Fast 250 Jahre sind seit dem Absturz der BRADBURY vergangen. Aus der kleinen Kolonie haben sich mehrere Städte entwickelt, in denen Marsianer ihrer Arbeit nachgehen, die an die ferne Erde kaum noch einen Gedanken verschwenden. Die Luft ist dünn, aber inzwischen atembar, die nächtliche Kälte erträglich. Alles deutet auf eine gute Zukunft hin.
Bis Shola, die aus Steinen kleine Schmuckstücke anfertigt, ein ganz neues Material entdeckt und abbaut – und damit einen Schrecken aus seinem Jahrmilliarden währenden Schlaf weckt, der die junge Zivilisation ins Chaos stürzen soll...

Autoren: T. Stahl / M. Weinland

Cover: Koveck

09.02.2010 11:09 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10246

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Es ist jetzt nicht so das ich den Roman, die Geschichte schlecht fand. Ganz im Gegenteil, die Gänsehaut beim lesen war garantiert. Was mich etwas störte – verwirrte, war wie sich die Menschen weiterentwickelt haben. Ich dachte das sie sich doch etwas mehr an die Menschen gehalten hätte wie sie in den Bänden 4 bis 6 dargestellt worden waren. Und vor allem das sie sich dadurch auch immer ihrer Herkunft bewusst sein würden.
Ich schätze aber mal, das sich unsere lieben Schreiberlinge etwas dabei gedacht haben und ich glaube auch fest daran das es mir gefallen wird.

+++++

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

19.10.2012 19:11 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum