Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » Sonstiges » John Sinclair-Romantitel-Vorschau 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (39): « erste ... « vorherige 36 37 [38] 39 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8930

John Sinclair-Romantitel-Vorschau ! Startbeitrag ! Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

In diesem Thread werden demnächst immer die neuesten John Sinclair-Romantitel vorgestellt.
Beginnen wir mal mit:

1696 Blutbeute
1697 Aibons Echsenfalle
1698 Die Satanistin
1699 Wolfshatz
1700 Hüter der Apokalypse
1701 Templer-Mirakel
1702 Rückkehr der Verdammten
1703 So grausam, schön und tödlich
1704 Teuflische Abrechnung
1705 Mein Job in der Horror-Höhle
1706 Lockvogel der Nacht
1707 Das Rätsel der toten Bücher
1708 Angst um Johnny C.
1709 Die Blutprinzessin
1710 Im Bann der schönen Keltin
1711 Der Mond-Mönch
1712 Verflucht bis in den Tod
1713 Carlotta und die Vogelpriester

__________________

Demnächst:
1. LB: Band 0033 Zur Herberge der tausend Schrecken

10.01.2011 23:14

migu0506 migu0506 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.09.2016
Beiträge: 25

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ian Rolf Hill
John Sinclair 2054

Finale auf der Nebelinsel
Nadine Berger spürte den Schmerz mit jeder Faser ihres Körpers.
Barfuß schritt sie durch das grüne, saftige Gras, dessen Halme sich sanft im warmen Frühlingswind wiegten. Es herrschte Nacht in Avalon.
Die ehemalige Schauspielerin hatte die Präsenz einer vertrauten Person gefühlt, die auf dem Glastonbury Tor stand und Einlass begehrte.
In Nadines Hals bildete sich ein Kloß. Sie musste helfen. Vielleicht ignorierte sie deshalb die Zeichen der Gefahr ...




Jason Dark
John Sinclair 2055

Das Zombie-Ehepaar
Nie hätte Harry Stahl gedacht, dass ihn seine DDR-Vergangenheit einmal einholen würde. Aber so war es. Er wurde daran erinnert. Damals hatte er ein Paar gejagt, das Menschen brutal ermordete. Er hatte es auch stellen können und erfuhr das ganze Geheimnis.
Das Paar war mit dem Teufel im Bunde. Die Hölle hatte es gezeichnet. Harry musste passen. Er hatte keine Chance gegen die beiden, die dann einfach aus dieser Zeit verschwanden.
Leider nicht für immer. Sie kehrten zurück. Harry Stahl und Dagmar Hansen hatten plötzlich ein Problem ...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von migu0506 am 16.10.2017 13:25.

16.10.2017 13:23 migu0506 ist offline Email an migu0506 senden Beiträge von migu0506 suchen Nehmen Sie migu0506 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Endlich mal wieder Asmodis auf dem Cover! Sehr geil!

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

20.10.2017 14:21 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Florian
Eroberer


Dabei seit: 04.10.2017
Beiträge: 59

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Koboldoo
Endlich mal wieder Asmodis auf dem Cover! Sehr geil!


Das finde ich auch großes Grinsen

20.10.2017 14:22 Florian ist offline Email an Florian senden Beiträge von Florian suchen Nehmen Sie Florian in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

2056 Aibons Killerschlange
Der Förster Dennis Whitman traute seinen Augen nicht, als sich aus dem Unterholz eine riesige Schlange schob und vor seinen Augen ein ganzes Reh verschlang. Doch es kam noch schlimmer: Bald schon fand das gigantische Reptil sein erstes menschliches Opfer! Denn dieses Monstrum war Aibons Killerschlange.

Der Rote Ryan und ich, der Geisterjäger John Sinclair, machten Jagd auf sie  und auf ihren grausamen Meister, der aus einer fremden Dimension in meine Welt gelangt war, um Schrecken und Tod zu verbreiten!

2057 Von der Hölle verflucht
Ich, der Geisterjäger John Sinclair, musste meinem Freund Bill Conolly beistehen. Durch seine Recherchen als Reporter war er auf eine mysteriöse Frau gestoßen, die über telekinetische Kräfte verfügte und daher kraft ihrer Gedanken Dinge und Menschen bewegen konnte. Und die machte nun ihrerseits Jagd auf Bill!

Doch die geheimnisvolle Frau hatte nicht nur einen Pakt mit dem Satan geschlossen, sie war ebenso
von der Hölle verflucht ...

2058 Ihr Kinderlein kommet ...
Nur der flackernde Schein einer einzelnen Kerze, von einer zitternden Hand gehalten, erhellte die Sakristei der Kirche von Lauder.
Wenn der Pfarrer sie erwischte, dann gnade ihnen Gott! Der Zorn Reverend Bulls war berüchtigt und alles andere als heilig. Er würde vielmehr über sie kommen, als hätten sich die Pforten der Hölle aufgetan.

„Da!“, sagte die Stimme hinter der Kerze. „Das ist es.“

Ein Finger zeigte nach oben ins Regal.
Eine andere Hand griff hinauf und zog das bezeichnete Buch zwischen zwei anderen hervor. Staub rieselte herab, kitzelte ihrer aller Nasen, und einer musste niesen.
Schlagartig herrschte erschrockene Stille. Ein hastiges Pusten, die Kerzenflamme erlosch, und Dunkelheit stülpte sich über ihre Köpfe wie ein schwarzer Sack.

Atemlos lauschten sie. Hatte Reverend Bull sie gehört?

2059 Lauras Geisterstunde
Meine gute Freundin, die Staatsanwältin Purdy Prentiss, brauchte meine Hilfe in einem außergewöhnlichen Fall: In London hatte ein bisher unbescholtener Mann seinen Bruder in einer Gaststätte ermordet, hatte ihn mit einem Messer regelrecht abgeschlachtet, und das vor den Augen mehrerer Zeugen. Doch für die Tat verantwortlich sollte ein Gespenst sein, ein Geistermädchen namens Laura!

Die Spur führte Purdy und mich auf eine schottische Insel. Aber am Ende sollte nicht Laura zur größten Bedrohung für mein Leben werden, sondern ... Purdy Prentiss!

2060 Im Bann der Schlangensekte
Das bleiche Gesicht unter der hellen Kapuze verzerrte sich vor Hass. Die blutunterlaufenen Augen sprühten förmlich vor Zorn. Dünne Finger, die weißen Spinnenbeinen glichen, umklammerten den Griff des knotigen Stocks derart fest, als wollten sie ihn zerbrechen.

Doch trotz des Hasses, der ihn ihm loderte, hielt er sich zurück, denn dieser Stock war die letzte Verbindung zu dem Land, aus dem er stammte und in das er nicht zurückkehren konnte. Dort war er fortan ein Gejagter.

Er, Fachan, der dunkle Druide aus Aibon ...

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

24.11.2017 11:22 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wer erkennt an den Vorschau-Texten die Dark-Romane? Tipp: Es sind 3 Stück... großes Grinsen

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

24.11.2017 11:25 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1177

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Sind dann immerhin 3, die ich wieder auslassen kann und derweil Dark Land lesen großes Grinsen

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

24.11.2017 11:31 Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8930

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tulimyrsky
Sind dann immerhin 3, die ich wieder auslassen kann und derweil Dark Land lesen großes Grinsen

Wenn es so sein sollte, dann kann ich mich jetzt endlich mal wieder dem Larry widmen. Habe Ihn schon viel zu lange vernachlässigt.

__________________

Demnächst:
1. LB: Band 0033 Zur Herberge der tausend Schrecken

24.11.2017 23:36 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nr. 2061 Einmal Hölle und zurück Jason Dark

Shao hatte sich mit einer Bekannten getroffen, und die hatte eine furchtbare Nachricht für Sukos Freundin: „Ich werde bald sterben!“
Das tat sie auch  direkt vor Shaos Augen verbrannte sie zu Asche! Vorher hatte sie noch verraten, dass sie mit der Londoner U-Bahn gefahren war  und zwar direkt in die Hölle!
Mein Freund und Partner Suko und ich wollten der Sache natürlich auf den Grund gehen. Und so lösten auch wir ein Ticket zur Hölle und zurück! Doch ob es für uns wirklich ein Zurück geben würde, war fraglich, denn am Ziel der Fahrt erwartete mich mein größter Feind!

Nr. 2062 Inugami - Die Rückkehr Ian Rolf Hill

„Verdammt, Leroy, lass uns verschwinden. Da kommt keiner. Die haben uns verarscht!“
Der Angesprochene wirbelte herum und stieß seinem Kumpan die flache Hand vor die Brust, sodass dieser zwei Schritte nach hinten taumelte.
„Halt die Klappe! Nur weil du die Hosen gestrichen voll hast, bedeutet das noch lange nicht, dass wir den Schwanz einziehen. Was meinst du, Caruso?“
Der Dritte im Bunde nickte bloß, er war kein Mann vieler Worte, sondern der Taten. Vielleicht vertraute ihm Leroy deshalb deutlich mehr als diesem Waschlappen Trevor.
Dem stand bereits der Angstschweiß auf der Stirn, und Leroy hätte es nicht gewundert, wenn er sich tatsächlich in die Hosen gemacht hatte.
„A...aber das sind schließlich nicht irgendwelche kleinen Fische, mit denen wir es zu tun haben. D...das ist die ... Yakuza!“

Nr. 2063 Luzifers Waldfee Jason Dark

Ihr Reich war der Wald, wo sie in der Einsamkeit der Natur lebte. Doch sie selbst war nicht natürlich, denn der Teufel hatte sie geschaffen und aus dem ehemaligen Menschen, der sich ihm verschrieben hatte, eine dämonische Kreatur gemacht.
Das sah man ihr jedoch erst an, wenn sie sich verwandelte, wenn sie ihr knöchernes Totengesicht zeigte. Und das bekamen nur jene zu sehen, die sie in ihre Falle lockte, auf den Friedhof des Satans.
Denn sie war Luzifers Waldfee ...

Nr. 2064 Geliebt, gehasst, gepfählt Michael Breuer

Vergangenheit

Roderik deLacey hielt den Helm mit dem prachtvollen Federbusch unter den Arm geklemmt. Die andere Hand lag lose auf dem Knauf seines Breitschwerts.
Mit zusammengekniffenen Augen blickte der junge Tempelritter hinab auf das Dorf zu Füßen des Berghangs. Die Dämmerung senkte sich herab.
Bald schon würde es Nacht sein. Dann würden sich die Untoten aus ihren Gräbern erheben. Die Gier nach dem Blut der Lebenden erfüllte sie, und sie würden nicht eher ruhen, bis sie ihren unheiligen Durst gestillt hatten. Das Übel des Vampirismus breitete sich mit rasender Geschwindigkeit im Dorf aus.
Darum hatte der Orden entschieden, dem Spuk ein Ende zu machen.
Denn Vampire gehörten gepfählt!

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

13.12.2017 12:43 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nr. 2065 Blutgericht der Pantherfrauen (Ian Rolf Hill)

„Glaubst du, wir sind hier ungestört?“, fragte Mary Simmons, als die Hand ihres Freundes Barry unter ihrem Pullover auf Wanderschaft ging.

Doch noch ehe Mary ihrer Sorge intensiver Ausdruck verleihen konnte, versiegelte Barry ihren Mund mit einem Kuss. Im Moment war es ihm herzlich egal, ob jemand in der Nähe war oder nicht. Er wollte endlich mit Mary schlafen, selbst wenn es in einer kühlen Frühlingsnacht auf dem Rücksitz seines Autos geschah.

Dabei hatten sie längst die Aufmerksamkeit eines weiteren Nachtschwärmers erregt.
Und wenn Barry geahnt hätte wer – oder besser gesagt, was – sie beobachtete, wäre er nicht so sorglos gewesen ...

Nr. 2066 Jersey Devil (Alfred Bekker)

Pine Barrens, New Jersey, USA
Anno 1712

„Oh, lass es einen Teufel sein!“, sagte Mrs. Leeds, während sie sich den bereits durch ihre Schwangerschaft wohlgerundeten Bauch hielt. Sie musste sich setzen. Ihre Augen traten unnatürlich hervor und glänzten, als ob sie von einem fiebrigen Wahn befallen worden war.
Einem satanischen Wahn ...

„Verflucht seist du!“, stieß die Schwangere keuchend hervor und wiederholte dann mit verzerrter, kreischender Stimme: „Ach Herr, lass es doch einen Teufel sein!“

Nr. 2067 Der vergessliche Mister Sinclair (Eric Wolfe)

Das Prasseln des Regens gegen das Schlafzimmerfenster holte mich aus einem wirren Traum über eine traurige junge Frau, einen Keller voller Leichen und jemanden, der mich an der Fußsohle kitzelte. Nur Sekunden später konnte ich mich nicht mehr daran erinnern. Doch wozu auch? Träume waren es nicht wert, dass man sie sich merkte.

Im Halbschlaf dämmerte ich weiter dahin, bis mir auffiel, dass der Regen anders klang als sonst. Lauter. Unmittelbarer. Und warum war meine Matratze so hart?

Etwas packte mich an der Schulter, rüttelte mich. Eine Stimme brummte: „Verschwinde! Du darfst hier nicht sein.“

Nr. 2068 Verfolger aus der Mörderhölle (Jason Dark)

Iris Baker wurde verfolgt. Von ihrem Ehemann. Und der war ein professioneller Kaltmacher, ein Auftragskiller!

Das an sich war schon schlimm genug. Aber was Iris Baker noch mehr entsetzte, war die Tatsache, dass ihr Mann vor einiger Zeit von der Polizei erschossen worden war. Er war gestorben, dann war seine Leiche spurlos verschwunden, und jetzt verfolgte er seine junge Witwe.

Die wusste sich nicht anders zu helfen, als sich an meine Freundin, die Privatdetektivin Jane Collins, zu wenden. So kamen auch Suko und ich ins Spiel und erfuhren schließlich von der Mörderhölle!

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

15.01.2018 16:07 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1177

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

erst die Vampirfee... jetzt Luzifers Waldfee... was kommt denn noch? Die Toffifee? großes Grinsen oder der schwarze Kaffee? großes Grinsen

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

15.01.2018 17:19 Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1563

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Langsam schlich sie umher. Und kicherte, denn sie wusste - das wollten die Menschen. Einen Schurken der irr kicherte. Sie sah das große Fleischermesser, leckte sich über ihre Lippen.
Langsam, beinahe leise, schlich sie sich mit leckenden Lippen die Treppe nach droben und öffnete eine Türe. Schnell schlich sie zum Bett, stieß das Messer in den Körper, leckte sich erregt über ihre Lippen, als das Leben aus ihrem Opfer wich, über dessen Lippen kein Laut mehr kam.
"Das ist deine Strafe! Du hast mich, verärgert! Mich, die Toffi-Fee!"
Während sie sich über ihre Lippen leckte, schlich sie leise, nahezu unhörbar, aus dem Haus.
Die Toffi-Fee hatte ein weiteres Opfer gefunden.

15.01.2018 17:26 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Spätaufsteher Spätaufsteher ist männlich
Routinier




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 498

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wird ziemlich viel über die Lippen geleckt in der kurzen Story. großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Spätaufsteher am 16.01.2018 00:20.

15.01.2018 19:41 Spätaufsteher ist offline Email an Spätaufsteher senden Beiträge von Spätaufsteher suchen Nehmen Sie Spätaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nr. 2069 Lykaons Kinder

„Carl-Jacob, wo steckt Denise?“

Eva Carlisles Stimme schnitt wie ein Messer in das umnebelte Hirn des Fünfzehnjährigen, der die Augen verdrehte, was die Lehrerin zum Glück nicht sehen konnte. Seit Tagen schon war er mies drauf, und das Schlimme war, dass er nicht mal benennen konnte, woran das lag. Er wusste nur, dass ihn eigentlich alles anödete und wütend machte.

„Mann, woher ich soll ich das wissen?“
„Weil ihr öfter zusammen seid und ... he, verdammt ich spreche mit dir! Und nimm gefälligst die Sonnenbrille ab, wenn ich mit dir rede.“
„Du kannst mich mal“, zischte der Teenager. Wütend drosch er die Tür zum Klassenzimmer hinter sich zu – und ahnte nicht, dass er geradewegs in sein Verderben lief ...

Nr. 2070 Teufelshilfe

Wesley Steele saß dem großen Boss gegenüber, der die Londoner Unterwelt regierte. Den hatte Steele beklaut und betrogen, und das ließ der Boss sich nicht gefallen. Darum verhängte er über Steele das Todesurteil, das seine beiden „Gorillas“ sofort vollstrecken sollten!

Doch der Boss und seine Lakaien hatten keine Ahnung, dass Steele einen mächtigen Verbündeten hatte, der ihm aus der Patsche helfen würde. Denn Steele hatte sich mit einem mächtigen Dämon eingelassen, und so bekam er Teufelshilfe ...

Nr. 2071 Der kriechende Tod

Der Duschraum lag verlassen vor ihm. Das Gelächter und die zahlreichen Stimmen, die durcheinanderschnatterten wie aufgescheuchte Enten, sodass einem davon der Kopf dröhnte, waren verstummt.

Er blieb in der Tür stehen. Aus einigen Duschköpfen, die ringsum aus den Wänden ragten, tropfte noch vereinzelt Wasser auf den rauen Fliesenboden. Plitsch. Platsch.

Die Tropfen verdichteten sich zu einem Rinnsal, der sich in der Mitte des Raums in eine knöcheltiefe Pfütze aus Wasser und Schaumresten verwandelte. Irgendwo darin befand sich der verstopfte Abfluss. Aber da war noch mehr ...

Nr. 2072 Von einer, die das Grauen brachte

Es begann mit einem flammenden Totenschädel, der über London flog. Dann erhielt ich den Anruf einer geheimnisvollen Frau, die sich Lucanda nannte und die mich in eine abgelegene Ortschaft lockte. Dort bekamen es Glenda Perkins und ich mit mehreren brennenden Schädeln zu tun, mit kopflosen Zombies und mit Lucanda, die von sich behauptete, sie würde das Grauen bringen. Und zum ersten Mal erfuhr ich von der „Dunklen Macht“ ...

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

15.02.2018 10:18 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8930

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@ Koboldoo
Erst einmal ein großes Dankeschön für den jeweiligen Nachschub hier ...machst einen klasse Job Daumen_hoch smile .

__________________

Demnächst:
1. LB: Band 0033 Zur Herberge der tausend Schrecken

28.02.2018 01:33 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3122

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Stefan Albertsen
John Sinclair Band 2073

Der Zorn des alten Gottes

Vor einigen Jahren, der Himalaya – das Dach der Welt.
Uralte Legenden rankten sich um dieses von Naturschauspielen erfüllte Gebirgssystem.
Der Mensch hatte sich seiner furchterregenden Höhe, der dünnen Luft und zahlreichen Gefahren gestellt, ihm viele Schrecken genommen.
Jedoch längst nicht alle!
Auch in der modernen Zeit existierten, umgeben von atemberaubenden Bergmassiven, dickem Eis und schier bodenlosen Abgründen Abscheulichkeiten aus vergangenen Tagen.
Eine davon brachte Tod und Verderben über Unschuldige. Seine Taten riefen mich herbei.
Mich – Mandra Korab!

----------

Rafael Marques
John Sinclair Band 2074

Auferstehung der Banshees

Das dämonische Geschöpf kämpfte.
Wieder musste es mit ansehen, wie einer seiner Diener dem Mann mit den seltsamen Gesichtszügen zum Opfer fiel.
Drei Peitschenriemen, die eine schwarzmagische, aber auch gefährliche Ausstrahlung hatten, wickelten sich um seinen Schädel und zerstörten ihn ...

----------

Ian Rolf Hill
John Sinclair Band 2075

Der Monstermensch von Singapur

Das Wissen um seinen baldigen Tod machte Samuel Ryan wahnsinnig. Vor allem wenn er daran dachte, wie er sterben musste.
Seine Entführer hatten ihn mitten in der Nacht aus der billigen Absteige gezerrt, ihm einen stinkenden Jutesack über den Kopf gestülpt und scheinbar quer durch Singapur kutschiert.
Als sie ihm den Sack vom Gesicht zogen, erkannte er, dass sie sich in einer Naturkautschuk-Raffinerie befanden. Und Ryan brauchte nur in die kalten, erbarmungslosen Augen unter den Sturmhauben seiner Entführer zu blicken, um zu wissen, dass er keine Gnade zu erwarten hatte.
Doch erst der Anblick des metallenen Trichters in den Händen eines seiner Henker brachte ihn um den Verstand ...

----------

Oliver Fröhlich
John Sinclair Band 2076

Ich bringe den Tod

Amitola Jones rannte. Zumindest versuchte sie es. Doch allmählich schwanden ihr die Kräfte. Der sandige Untergrund griff wie mit gierigen Fingern nach ihren Schuhen und ließ sie mehr taumeln als laufen.
Ein Fuß vor den anderen. Und noch einmal. Jeder Schritt eine gewaltige Anstrengung.
„Lass mich in Ruhe!“, rief – nein keuchte – sie.
Die Böen, die in dieser Nacht vom Meer ins Landesinnere wehten, rissen ihr die Worte von den spröden Lippen. Nicht, dass es einen Unterschied machte. Selbst wenn das ... das Etwas, das hinter ihr her war, sie hörte, würde es sie umbringen. Oder Schlimmeres mit ihr tun.
Viel Schlimmeres ...

17.03.2018 00:13 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3122

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nanu, benutzt Oliver Fröhlich für die Serie John Sinclair nicht mehr sein Pseudonym Eric Wolfe?

17.03.2018 00:17 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7175

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry
Nanu, benutzt Oliver Fröhlich für die Serie John Sinclair nicht mehr sein Pseudonym Eric Wolfe?


Nein, nutzt er nicht. Er tritt jetzt mit seinem richtigen Namen auf... so war es jedenfalls bei Facebook zu lesen.

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

17.03.2018 19:43 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3122

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ian Rolf Hill
John Sinclair Band 2077

Ausbruch aus der Schreckenshöhle

Dieses Licht war nicht normal!
Zuerst dachte Karsten Büttner an ein Lagerfeuer, das irgendwelche Nachtschwärmer widerrechtlich angezündet hatten, um sich auf die bevorstehende Walpurgisnacht einzustimmen.
Eigentlich war der Förster in den Wald gegangen, um das Licht des zunehmenden Mondes zu nutzen und Wildschweine zu jagen. Jetzt waren es vermutlich nur ein paar betrunkene Kids, die die drei Tage bis Walpurgis nicht mehr abwarten konnten.
Doch je weiter Karsten sich dem Licht näherte, desto deutlicher erkannte er, dass es nicht der zuckende Schein eines Feuers war. Dafür war es zu gleichmäßig und auch zu düster. Ein intensives rotes Glosen.
Als hätte die Hölle eines ihrer Tore geöffnet!

----------

Jason Dark
John Sinclair Band 2078

Luzifers Scheiterhaufen

Ein grausiges Verbrechen wurde verübt. Eine Frau, als Sklavin in ein fremdes Land verschleppt, missbraucht und gedemütigt, sollte als Hexe verbrannt werden. Aber als man sie an das Teufelskreuz band und verbrennen wollte, versprach sie ihre Seele dem Herrn der Hölle, um Rache üben zu können ...
Nun ist sie zurückgekehrt aus dem Reich der Toten und Verdammten. Jetzt ist sie die Herrin der Geister und der wandelnden Toten und führt ihre Opfer zu jenem Höllenkreuz, an dem sie einst sterben sollte ...

----------

Ian Rolf Hill
John Sinclair Band 2079

Die Rasputin-Offensive

Selten hatten wir unseren Chef Sir James Powell so ernst gesehen. Seine Miene war wie in Stein gemeißelt. Er kam ohne Umschweife auf den Punkt. „Packen Sie Ihre Sachen, meine Herren! Sie fliegen heute noch nach Moskau!“
Das war wirklich eine Überraschung und keine angenehme. Wenn Sir James mit einer derartigen Begrüßung einen Auslandseinsatz ankündigte, an dem wir beide teilnehmen sollten, dann drohte höchste Gefahr!
„Warum hat uns Karina Grischin nichts davon erzählt?“, murmelte mein Freund Suko und sprach damit aus, was auch mir durch den Kopf gegangen war.
Traurig schüttelte Sir James den Kopf und ließ die Bombe platzen, die meine Welt nachhaltig erschütterte. „Das ist leider nicht möglich, denn Karina Grischin wird vermisst und ist höchstwahrscheinlich tot.“

----------

Ian Rolf Hill
John Sinclair Band 2080

Das Frankenstein-Protokoll

Zu Lebzeiten war er ein Genie.
Verkannt und gefürchtet gleichermaßen, bereit, die Welt aus den Angeln zu heben. Bis ein Mann gekommen war, der ihn im wahrsten Sinne des Wortes zu Fall brachte.
Ein Inspektor namens John Sinclair …

----------


Timothy Stahl
John Sinclair Band 2081

Das Grab im Vulkan

Stolz blickte Haon auf sein Werk: Das Schiff war fertig gebaut. Nur der Antrieb fehlte noch. Dann konnte er endlich von dieser verlorenen Welt fliehen – zusammen mit dem wertvollsten Gut, das sie besaß und das nicht mit ihr untergehen durfte: ihren Kindern.
Zu Haons Füßen lag bewusstlos einer der grausamen Magier, die diese Welt mit ihrem unstillbaren Machthunger dem Untergang geweiht hatten. Seine Kraft würde es dem Schiff erlauben, diesem Los zu entgehen. Ironie des Schicksals.
Haon hob den Speer, den er mit zweien seiner vier schwarz geschuppten Hände hielt. Mit den Fingern der anderen beiden zeichnete er mit knappen Gesten komplizierte Zeichen, die er sich genau eingeprägt hatte, in die Luft. Ein einziger Fehler konnte das ganze Ritual zum Scheitern bringen ...

11.04.2018 18:02 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8608

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bin gespannt. Endlich geht es mit Rasputin weiter.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dark Land
4. Dämonenkiller
5. Coco Zamis

11.04.2018 18:20 Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8930

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@ Horror Harry
Danke für den Nachschub !Daumen_hoch smile .
Meine Vorfreude liegt deutlich auf Band 2079 Die Rasputin-Offensive

__________________

Demnächst:
1. LB: Band 0033 Zur Herberge der tausend Schrecken

11.04.2018 18:20 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Seiten (39): « erste ... « vorherige 36 37 [38] 39 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum