logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Vampira » Vampira (NEU) » Band 1 : Das Erwachen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Vampira Band 1 : Das Erwachen
top 
1
10.00%
sehr gut 
8
80.00%
gut 
1
10.00%
mittel 
0
0.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 10 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4588

17.04.2011 11:11

Startbeitrag !

Band 1 : Das Erwachen
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Ein Geheimnis, aus Träumen geboren. Eine junge Frau, bar jeder Erinnerung. Das furchtbare Erbe einer Rasse, so alt wie die Wurzeln der Menschheit. Eine Bestimmung, die nach hundert Jahren Schlaf ihre Erfüllung finden soll.VAMPIRA erwacht. Und macht sich auf, eine feindliche Welt zu entdecken. Begleiten Sie sie auf ihrem gefährlichen und leidenschaftlichen Weg. Folgen Sie den Vampiren auf ihren nächtlichen Pfaden.Dies ist der erste Band einer Reise zu den Quellen des Lebens und des Blutes. Lilith erwacht. Das Abenteuer beginnt …

Erscheinungstag: 3.5.2011

Autor: Adrian Doyle (Manfred Weinland)
Cover: Luis Royo

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9032

22.02.2013 22:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kualumba
Jedenfalls bin ich mal gespannt auf die Fortsetzung, und hoffe das es mit dem 41sten Band ein vernünftiges Ende gibt und ich nicht doch noch die alte Serie kaufen muss. Das Taschenbuchformat ist nämlich nicht so mein Ding.


Die alte Serie (erster Zyklus ...Band 1- Band 50) besitzt doch auch das Roman-Format. Erst zum zweiten Zyklus wurde das Format auf Taschenheft-Format umgestellt.

Zitat:
Original von kualumba
Fazit:
Insgesamt eine sehr gute Story, die auf mehr hoffen lässt. Der Schreibstil ist teilweise sehr anstrengend, wenn man kurz vorher 2-3 Sinclair-Romane pro Woche gelesen hat.smile Hier muss man echt konzentriert bleiben.

Ich kann dir verspechen, dass deine "Birne" demnächst noch mehr qualmen wird groes Grinsen .

Zitat:
Original von kualumba
Von mit gibt es ein sehr gut mit der Hoffnung, das das hohe Niveau gehalten wird.

Da kann ich dich beruhigen. Das Niveau ist schon der Hammer. Bin gerade bei den Taschenheften ( Band 33 ...zweiter Zyklus ) und es ist noch kein Ende in Sicht Freude. Wenn du Fragen zu den einzelnen Bänden hast und sie in diesem Thread noch nicht beantwortet worden sind (Rezi), dann schau einfach mal bei dem anderen Thread vorbei (alte Serie). Im Prinzip steht ja alles das Selbe darin (nur ein neuer Handlungsstrang ( Ben) wurde von Adrian dazu geschrieben. Willkommen bei Vampira ... kualumba ......hab einfach Spass u. Freude mit der Serie. Ich gebe dir als WERDERANER mein Wort groes Grinsen .....du wirst deine Entscheidung nicht bereuen smile .

__________________

Nun endlich:
1. LB: 0033 Zur Herberge der tausend Schrecken

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von dark side am 22.02.2013 22:02.

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47350
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2879

22.02.2013 22:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also im direkten Vergleich haben die ersten 40 Romane den gleichen Titel. Nur Band 41 scheint dann doch verschieden zu sein. In der ersten Auflage heisst er "Die Rückkehr der Katze" und in der Neuauflage "Die Katze - Der Kreis schliesst sich" in der ersten Auflage schliesst sich der Kreis erst in Band 50. Kann es sein, das die Serie spontan eingestellt wurde und der Autor den Zyklus von 50 Heften der ersten Auflage dann einfach in den 41sten übernommen hat?

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 10, JS TB 9, MX 12 , PR 4, G.F. Unger SE 6, DH-DK 3

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47351
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1543

22.02.2013 22:34
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kualumba
Also im direkten Vergleich haben die ersten 40 Romane den gleichen Titel. Nur Band 41 scheint dann doch verschieden zu sein. In der ersten Auflage heisst er "Die Rückkehr der Katze" und in der Neuauflage "Die Katze - Der Kreis schliesst sich" in der ersten Auflage schliesst sich der Kreis erst in Band 50. Kann es sein, das die Serie spontan eingestellt wurde und der Autor den Zyklus von 50 Heften der ersten Auflage dann einfach in den 41sten übernommen hat?


Guten morgen! groes Grinsen

Leider wurde Vampira tatsächlich in der Neuauflage mit Band 41 eingestellt....

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Wicket am 22.02.2013 22:38.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47352
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9032

22.02.2013 22:49
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

BASTEI wollte die Serie (auf Grund der schlechten Verkaufszahlen) "sofort" einstellen. Doch der Autor Adrian/Manfred Weinland u. Monster Mike (Michael Schönebrecher) wollten den Fans solch ein Szenario nicht zumuten. Deshalb hatten sie den Verlag mit Engelszungen bekniet, den Fans doch noch einen einigermaßen erträglichen Abschluß zu präsentieren. Manfred machte sich dann an die nicht gerade einfache Aufgabe, die letzten Romane in einem "verkürzten Finale" zusammen zustricken. Solltest du mit ihm am Ende nicht ganz zufrieden sein, dann schnapp dir einfach die letzten Bände der alten Serie. Solltest du die nicht mehr bekommen, kann ich dir diese auch zuschicken. Wenn du sie dann zu Ende gelesen hast, schicktst du sie mir einfach wieder zurück Augenzwinkern .

__________________

Nun endlich:
1. LB: 0033 Zur Herberge der tausend Schrecken

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47353
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1543

22.02.2013 23:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Solltest du die nicht mehr bekommen, kann ich dir diese auch zuschicken. Wenn du sie dann zu Ende gelesen hast, schicktst du sie mir einfach wieder zurück Augenzwinkern .


Das nenne ich mal eine Community! frhlich

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47357
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1631

22.02.2013 23:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Komisch nur dass es auf dem Coloniacon hieß dass der zweite Zyklus auf jeden Fall starten wird!

                                    Loxagon ist online Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47358
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2879

23.02.2013 00:10
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
BASTEI wollte die Serie (auf Grund der schlechten Verkaufszahlen) "sofort" einstellen. Doch der Autor Adrian/Manfred Weinland u. Monster Mike (Michael Schönebrecher) wollten den Fans solch ein Szenario nicht zumuten. Deshalb hatten sie den Verlag mit Engelszungen bekniet, den Fans doch noch einen einigermaßen erträglichen Abschluß zu präsentieren. Manfred machte sich dann an die nicht gerade einfache Aufgabe, die letzten Romane in einem "verkürzten Finale" zusammen zustricken. Solltest du mit ihm am Ende nicht ganz zufrieden sein, dann schnapp dir einfach die letzten Bände der alten Serie. Solltest du die nicht mehr bekommen, kann ich dir diese auch zuschicken. Wenn du sie dann zu Ende gelesen hast, schicktst du sie mir einfach wieder zurück Augenzwinkern .


Genau so hatte ich mir das gedacht und mit meiner Aussage auch versucht zu hinterfragen. Bei Bad Earth gab es seinerzeit ein ähnliches Szenario, als man im letzten Band zwanghaft den Zyklus, der eigentlich auf mehr Hefte verteilt sein sollte, zu Ende bringen musste.

Danke für dein Angebot, aber bei meinem Kaufwahn, werden sich die Vampira-Hefte bald in meinem Besitz befinden.Augenzwinkern

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 10, JS TB 9, MX 12 , PR 4, G.F. Unger SE 6, DH-DK 3

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47359
Adrian Doyle Adrian Doyle ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 207

23.02.2013 08:27
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kualumba
Jetzt hab ich mir den ersten Band der Neuauflage von Vampira vorgenommen. Auch ich habe viele Fragen, und hoffe sie werden in den nächtsen Heften beantwortet. Vor allem : Wer ist dieser Landru? Sowas wie der König der Vampire? Was hat es mit dem Aboriginal auf sich? Welche Aufgabe hat Lilith? Einfach nur Vampire jagen?

Jedenfalls bin ich mal gespannt auf die Fortsetzung, und hoffe das es mit dem 41sten Band ein vernünftiges Ende gibt und ich nicht doch noch die alte Serie kaufen muss. Das Taschenbuchformat ist nämlich nicht so mein Ding.

Fazit:
Insgesamt eine sehr gute Story, die auf mehr hoffen lässt. Der Schreibstil ist teilweise sehr anstrengend, wenn man kurz vorher 2-3 Sinclair-Romane pro Woche gelesen hat.smile Hier muss man echt konzentriert bleiben. Einige Szenen gingen echt unter die Haut, gerade die Geschichte um Marsha. Die ganzen Sexszenen scheinen Bestandteil der Serie zu sein, wenn man sich die Cover so ankuckt. Mag es aber in Romanen aber eher gruselig als erotisch. Wozu hab ich Internet?groes Grinsen

Von mit gibt es ein sehr gut mit der Hoffnung, das das hohe Niveau gehalten wird.




Viel Spaß beim Entdecken der Serie.
Alles andere wurde schon gesagt. Falls du an die erstauflage rankommst,
ist sie der Neuauflage ab ca. Band 39 auf jeden Fall vorzuziehen, weil eben "original".
Gruß,
Manfred

                                    Adrian Doyle ist offline Email an Adrian Doyle senden Beiträge von Adrian Doyle suchen Nehmen Sie Adrian Doyle in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47365
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2879

23.02.2013 09:58
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bis ich bei Band 39 bin, werde ich mir die alten Hefte bestimmt besorgt haben. Sind es bei den original Heften 2 abgeschlossene Zyklen?

Find ich irgendwie cool, das man sich hier mit dem Autor der Serie austauschen kann.smile

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 10, JS TB 9, MX 12 , PR 4, G.F. Unger SE 6, DH-DK 3

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47366
Adrian Doyle Adrian Doyle ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 207

23.02.2013 10:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kualumba
Bis ich bei Band 39 bin, werde ich mir die alten Hefte bestimmt besorgt haben. Sind es bei den original Heften 2 abgeschlossene Zyklen?

Find ich irgendwie cool, das man sich hier mit dem Autor der Serie austauschen kann.smile




Bei den Heften 1-50 handelt es sich um einen großen Zyklus.
Von den Taschenheften an gab es mehrere kleinere Zyklen,
beispielsweise zieht sich einer von TH 16-25, den Timmy
und ich zusammen verfasst haben, während vorher immer auch wieder
Gastautoren dabei waren und die Abenteuer anfänglich einen eher losen Faden hatten.

                                    Adrian Doyle ist offline Email an Adrian Doyle senden Beiträge von Adrian Doyle suchen Nehmen Sie Adrian Doyle in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47367
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1631

23.02.2013 11:38
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich les ja den "richtigen" Zyklus zu Ende und würde nach dem Zweiteler um den Nexus sagen: selbst Manfred wird das ganze kaum in 2 Bänden zusammenfassen können. Dazu passiert bei VA einfach zu viel.

Und naja, das du nach dem Lesen eines neuen Sinclairs bei Manfres Probleme hast - ist normal. Der gute schreibt halt anspruchsvoll und gut. Okay, beim Wiedereinstieg bei PZ musste er sich erst wieder warmschreiben - ich fand seine ersten zwei Bände jedenfalls sehr schlecht, aber ab Band 3 gefiels mir "Naja, war ganz okay" und seit Band 4 seines "Eden-Zyklus" (nennen wirs mal so) wars extrem klasse. Ich hoffe mal sehr dass es da endlich weitergeht. Zumal: wenn die Zeit laut Assi nun "vor den Black-Spots" steht, wird Nele ja nicht mehr in Eden sein. Auch wenn der letzte Band zeigte dass wohl "etwas" schieflief, aber Eden kann gerne korrekt "zurückgesetzt" sein damit mehr Edenromane gibt. (Jaja, ich denke gaaaaaaanz uneigennützig groes Grinsen)

                                    Loxagon ist online Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
47369
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018