Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 1-100 » VHR Band 38: Der Geistervogel von James R. Burcette » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zamorra Zamorra ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 03.06.2011
Beiträge: 162

VHR Band 38: Der Geistervogel von James R. Burcette Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Vögel sterben. Zu Tausenden liegen sie tot am Strand. Sturmfluten verheeren die Insel. Alpträume quälen die Bewohner. Frauen werden im Schlaf vergewaltigt. Zwei Mädchen kommen ums Leben. Kurz hintereinander und auf grauenvolle Weise. Es ist, als läge ein Fluch auf der Insel. Da beobachtet der Student Jan nachts einen riesigen weißen Vogel. Er fliegt zum Leuchtturm. Jan folgt ihm und macht eine grausige Entdeckung.


Verfasst von James R. Burcette (= Kurt Luif) nach einer Idee von Gisela Gottschalk

Titelbild von Carolus Adrianus Maria Thole

Erschienen am 30.10.1973


Ein Nachdruck erfolgte Vampir-Horror Bd. 5

08.06.2011 07:11 Zamorra ist offline Email an Zamorra senden Beiträge von Zamorra suchen Nehmen Sie Zamorra in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1453

RE: VHR Band 38: Der Geistervogel von James R. Burcette Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieser Roman von Kurt Luif wurde 2007 in dem Vampir-Horror-Buch Nr. 5 "Der Herr der Untoten" aus Zaubermond-Verlag unter dem Pseudonym Neal Davenport nochmals veröffentlicht.
http://www.gruselroman-forum.de/thread.p...adid=13142&sid=

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Talis am 22.08.2016 16:14.

22.08.2016 16:12 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1453

RE: VHR Band 38: Der Geistervogel von James R. Burcette Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bei der Zaubermond-Version fehlt am der Anfang des Vampir-Horror-Romanes, hier der Text:

Das Mädchen war nackt und lag auf dem Bauch.
Der Himmel war schiefergrau und die See wild bewegt. Ein eisiger Wind fegte über die Dünen. Die Gischt spritzte hoch und überschüttete die Strandwälle.
Das Mädchen bewegte sich nicht. Es war klein und zierlich und konnte nicht viel älter als sechzehn sein. Das Haar war schwarz und reichte bis zu den Hüften. Der Wind verfing sich in den Haaren und wirbelte sie umher. Das Mädchen war seit Stunden tot. Es war ermordet worden.
Unzählige Wunden bedeckten den schlanken Körper. Wunden, die aussahen, als hätte ein Wahnsinniger mit einer Zange Fleischstücke aus dem Körper gerissen.
Der Wind wurde zum Sturm, die ersten Regentropfen prasselten nieder. Einige Silbermöwen kreisten hoch am Himmel und stießen klagende Laute aus.
Das Mädchen mußte einmal hübsch gewesen sein, aber nun bot es ein Bild des Grauens. Das Genick war gebrochen, der Kopf seltsam verdreht, die Augen weit aufgerissen, der Mund zu einem Schrei geöffnet. Ein junges Mädchen, das gern gelebt und viel gelacht hatte.
Ein junges Ding, das einen fürchterlichen Tod gestorben war.

29.11.2016 14:51 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1453

RE: VHR Band 38: Der Geistervogel von James R. Burcette Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dank Olivaro, hier das Originalbild von Karel Thole:

01.12.2016 08:58 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum