Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 1-100 » VHR Band 87: Das Dämonenauge von Neal Davenport » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zamorra Zamorra ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 03.06.2011
Beiträge: 162

VHR Band 87: Das Dämonenauge von Neal Davenport Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



"Ich will nicht verbrennen!" schrie George Calbot. Schweiß stand auf seiner Stirn. Er wälzte sich wild auf dem Bett hin und her. Die Augen hatte er weit aufgerissen. "Nein", keuchte Calbot, "ich will nicht sterben!" Er bäumte sich auf und ballte die Hände zu Fäusten. Die Krankenschwester hatte noch nie ein so von Angst und Entsetzen gezeichnetes Gesicht gesehen. "Beruhigen Sie sich, Mr. Calbot!" sagte Schwester Debra. Sie drückte auf die Notruftaste, und Sekunden später betrat Dr. Ann Burton das Krankenzimmer. Sie trug einen bodenlangen Kittel, eine Haube und eine Gesichtsmaske. Mit einem Blick sah sie, was los war. Der Patient stieß schrille Schreie aus.



Verfasst von Neal Davenport (= Kurt Luif)

Titelbild von Carolus Adrianus Maria Thole

Erschienen am 08.10.1974

Der Dämonen-Killer Bd. 17


Ein Nachdruck des Romans erfolgte in den Dorian-Hunter-Ausgaben bei Zaubermond.

10.06.2011 09:47 Zamorra ist offline Email an Zamorra senden Beiträge von Zamorra suchen Nehmen Sie Zamorra in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1626

RE: VHR Band 87: Das Dämonenauge von Neal Davenport Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

An 5. Juli 1974 schrieb Kurt Luif einen Brief an Kurt Bernhardt, dem damaligen Chefredakteur des Pabel-Verlages. Hier ein Auszug aus diesem Brief, der diesen Roman betrifft:

"Heute sandte ich DAS MAGISCHE AUGE an Frau Illfeld. Dieser Roman stürzte mich in tiefste Resignation. Ich war einigemale nahe daran, das ganze verdammte Ding in den Papierkorb zu werfen. Nur mein Pflichtbewußtsein hielt mich davor zurück, alles liegen und stehen zu lassen und ein paar Tage irgendwohin auf Urlaub zu fahren. Das Schreiben war eine einzige Qual und ich fürchte man merkt es deutlich.

Ich mache mir ernsthafte Gedanken, ob ich nicht mit dem Schreiben von Horror-Romanen aufhören soll. Meine Phantasie ist dazu zu schwach ausgeprägt. Ich bekomme während des Schreibens kein Feeling für die Personen und die Handlung. Das läuft alles wie ein schlecht entwickelter Film vor meinem geistigen Auge ab.

Ich schrieb bis jetzt an die zwanzig Horror-Romane und geniere mich eigentlich für alle, mit zwei Ausnahmen: DER GEISTERVOGEL und DAS DORF DER WERWÖLFE. Und ich weiß auch, weshalb diese Romane gelangen: da kamen annähernd normale Menschen vor, an deren Schicksal ich Anteil nehmen konnte.

Nächste Woche fange ich mit Band 18 der Dämonen-Killer-Serie an. Ich hoffe, daß mir dieser Roman besser von der Hand geht. Und ich würde vorschlagen, wir warten ihn einmal ab, bevor wir über eine ver­stärkte Mitarbeit meinerseits sprechen. Ich habe nämlich die dumpfe Ahnung, daß die Beurteilung für DAS MAGISCHE AUGE alles andere als positiv ausfallen wird und Sie den Vorschlag über verstärkte Zu­sammenarbeit nochmals überschlafen wollen."

Zu unserem Glück hat Kurt Luif weitere Dämonenkiller-Romane geschrieben.

Hierder Link, zum 8. Teil meiner Dämonenkiller-Chronik, die auf Zauberspiegel-online.de erschienen ist:
http://www.zauberspiegel-online.de/index...iller-chronik-8

13.08.2016 18:59 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4169

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Kurt Luifs Ahnung hat ihn zumindest in meinen Augen nicht getrügt, denn Das Dämonenauge ist einer jener DK-Romane, die sich unglaublich schwerfällig lesen und einfach nicht zünden wollen. Ernst Vlceks Expose ist daran nicht ganz unschuldig, denn der Schlussroman um Asmodis Vernichtung erweist sich als absoluter Antiklimax.

Dafür hat sich des Autors Befürchtung bezüglich der folgenden Nummer 18 so gar nicht bewahrheitet: Das Fest auf dem Teufelshügel hat sich als unverwüstlicher DK-Klassiker erwiesen, auch nach all den Jahrzehnten seit seinem Erscheinen.

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

13.08.2016 20:57 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1626

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zum Glück für uns Dämonenkiller-Leser bliebt uns Kurt Luif als DK-Autor erhalten und schenkte uns so gute DK-Abenteuer wie die folgende Nummer 18 und wenig später die Bände 31 +32.

13.08.2016 23:05 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8377

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Respekt für diese Ehrlichkeit. Ich kann nicht beurteilen, wie Kurt Luif sich entwickelt. Aber ich bin gerade am Folgeband dran. Und da merkt man, dass ihm Krimi mehr liegt.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dark Land
4. Dämonenkiller
5. Coco Zamis

27.12.2017 20:59 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4169

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Und da merkt man, dass ihm Krimi mehr liegt.


...und die Romane in der Vergangenheit. Und die Ereignisse innerhalb der Schwarzen Familie. Augenzwinkern

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

27.12.2017 21:26 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1626

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Und vergesse nicht die DK-Bände, wo Coco Zamis eine gleichwertige Partnerin von Dorian Hunter war, und nicht nur das Püppchen vom Dienst war, wie es bei anderen Serien so oft mit dem weiblichen Hauptfiguren passierte oder passiert...

28.12.2017 22:28 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10676

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Talis
Und vergesse nicht die DK-Bände, wo Coco Zamis eine gleichwertige Partnerin von Dorian Hunter war, und nicht nur das Püppchen vom Dienst war, wie es bei anderen Serien so oft mit dem weiblichen Hauptfiguren passierte oder passiert...


Ich glaube das war einmal in einem Roman total anders. Da habe ich mich echt aufgeregt denn gerade das fand ich mehr als sympathisch bei DK

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt, nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel

28.12.2017 22:32 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4169

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das stimmt, Coco konnte durchaus auch alleine bestehen (Der Spinnenküsser, Die Nacht der Zombies, Das Kind der Hexe zum Beispiel).

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

28.12.2017 22:36 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum