Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Hörbares » Das Kino fürs Ohr » John Sinclair » Sonstige » Neue Cover bei der Ed. 2000 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

Neue Cover bei der Ed. 2000 Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Seit der Nr. 65 der Edition 2000 gibt es einen Bruch in der bisherigen Verfahrensweise mit den CD-Covern. Anstatt die alten Romancover zu übernehmen, wurden bei der 65,66 und 67 neue Cover mit modernerem Touch eingefügt. Danach geht es vorerst wieder mit den Originalcovern weiter.

Wie findet ihr das? Mir persönlich sagt das gar nicht zu. Die alten Cover hatten einen Hauch von Nostalgie. Besonders die 66 Hexenwahn dürfte dem geneigten Sinclairleser bekannt vorkommen. Es ist nämlich das Cover von Romanheft 1679 "Mandragoros Geisterfrau". Wenn sie schon die alten Cover ab und an durch neue ersetzen müssen, dann doch bitte komplett neue Cover und keine, die mich an mittelmäßige Romane erinnern...

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

27.06.2011 20:42 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Sir Boromir Sir Boromir ist männlich
Routinier




Dabei seit: 09.08.2010
Beiträge: 458

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

bei den hörspielen ist es mit egal.

__________________
Urks

27.06.2011 21:25 Sir Boromir ist offline Homepage von Sir Boromir Beiträge von Sir Boromir suchen Nehmen Sie Sir Boromir in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tommy Tommy ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 19.12.2010
Beiträge: 2202

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das sehe ich genauso wie Du. Schade, dass für 65 - 67 nicht die Originalcover verwendet worden sind, zumal die eigentlich wirklich gut sind.
Gibt´s hier vielleicht einen rechtlichen Hintergrund?

__________________

27.06.2011 21:40 Tommy ist offline Email an Tommy senden Beiträge von Tommy suchen Nehmen Sie Tommy in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

RE: Neue Cover bei der Ed. 2000 Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Wie findet ihr das?


Die alten Originalbilder wären mir natürlich sehr viel lieber, besonders wenn es sich um Ballestar-Bilder handelt. Leider sind beim Bastei-Verlag wohl einige der Druckvorlagen abhanden gekommen.

Das komplett neue Cover zu "Schreie in der Horror-Gruft" hat mir sogar gefallen. Dabei mag ich ansonsten die Bilder von Timo Würz oftmals überhaupt nicht. Da hat sich Bastei-Lübbe noch richtig Mühe gegeben.

Das Cover zu "Hexenwahn" ist einfach nur nichtssagend und vielleicht deshalb aus dem Fundus gewählt worden, weil es so auch nicht im Gegensatz zur Handlung des Hörspiels stehen kann.

Vermutlich ist den meisten Hörern das Covermotiv aber nicht so wichtig wie uns. Ich denke einfach mal, die wenigen Käufer, die sich da wirklich Gedanken drum machen, sind ohnehin solche Freunde der Serie, dass sie die CD kaufen, egal wie ihr Urteil zu den Covern ausfällt.

Mich hat auch immer geärgert, dass der Schriftzug auf dem Rücken der CD-Hülle immer völlig konzeptlos geändert wurde. Das sieht im Regal schon ziemlich doof aus. Mittlerweile hat der Verlag das zum Glück im Griff.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

27.06.2011 21:42 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6843

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Da ich mir die Hörspiele nicht kaufe ist es mir relativ egal! ^^

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

27.06.2011 21:46 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tommy
Gibt´s hier vielleicht einen rechtlichen Hintergrund?


Das liegt einfach an einer schlechten Archivierung beim Verlag. Die haben - laut Aussagen in einem Hörspielforum - schlichtweg die Druckvorlagen verschlunzt, wobei ich nicht weiß, in welcher Form ihnen die Bilder zunächst vorlagen. Ich vermute mal als Dia.

Natürlich sollten auch die Leute von Bastei-Lübbe wissen oder recherchieren können, wo zumindest einige der Originalbilder noch lagern könnten. Aber die entsprechenden Agenturen würden für neue Druckvorlagen sicherlich auch eine Rechnung schreiben.

Da ist die "Hexenwahn"-Lösung dann für Lübbe-Audio wohl die preiswertere Alternative.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

27.06.2011 21:51 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

RE: Neue Cover bei der Ed. 2000 Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marek
Das komplett neue Cover zu "Schreie in der Horror-Gruft" hat mir sogar gefallen


Stimmt. Das war ja auch anders. Zombies in Manhatten auch, aber das war ja eine Sonderedition.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

27.06.2011 21:52 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich frage mich, warum für die Classics komplett neue Cover angefertigt werden. Da hätte man doch sogar auf die Ballestar-Cover der Sammler-Edition zurückgreifen können.

Ich denke mal, da wollte man die neue Serie einfach mit einem zeitgemäßeren Design starten und ihr so höhere Marktchancen verschaffen.

Schön wären hier ein paar der verantwortlichen Leute von Bastei bzw. Bastei-Lübbe an Board, die uns Infos aus erster Hand geben könnten.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

27.06.2011 22:00 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tommy Tommy ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 19.12.2010
Beiträge: 2202

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marek

Das liegt einfach an einer schlechten Archivierung beim Verlag. Die haben - laut Aussagen in einem Hörspielforum - schlichtweg die Druckvorlagen verschlunzt, wobei ich nicht weiß, in welcher Form ihnen die Bilder zunächst vorlagen. Ich vermute mal als Dia.

Natürlich sollten auch die Leute von Bastei-Lübbe wissen oder recherchieren können, wo zumindest einige der Originalbilder noch lagern könnten. Aber die entsprechenden Agenturen würden für neue Druckvorlagen sicherlich auch eine Rechnung schreiben.

Da ist die "Hexenwahn"-Lösung dann für Lübbe-Audio wohl die preiswertere Alternative.


Danke Daumen_hoch, wieder was gelernt.
Aber mal ehrlich, wie kann man solche geilen Druckvorlagen verschlunzen? Ohnmacht Dafür kommen sie in die Hölle Teufel.

__________________

27.06.2011 22:03 Tommy ist offline Email an Tommy senden Beiträge von Tommy suchen Nehmen Sie Tommy in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Weil es bei mir unter dem Dach so warm ist, dass ich eh noch nicht so bald ins Bett gehen mag, habe ich noch mal etwas gesucht.

Hier äußert sich Katja, eine Mitarbeiterin von Bastei-Lübbe zu dem Cover-Problem:

http://forum.phantastische-hoerspiele.de...ad=4154&page=11

Die entscheidende Stelle:

"Wie ihr alle wisst, sind die Covermotive der Sinclairs sehr alt und stammen noch aus den 80er Jahren. Ein Großteil dieser Bilder liegt uns auch noch als DIA vor, aber es gibt einfach immer wieder Bilder, die im Laufe der Zeit verschwunden sind. Dann haben wir drei Möglichkeiten:

1) Das Bild nochmals beschaffen. (Wird immer versucht, ist aber zu 99% nicht mehr möglich, weil Zeichner gestorben, Zeichner verschollen, Agentur geschlossen, etc.)
2) Altes Heft einscannen und auf CD-Format bringen (Keine gute Lösung, wie bei Folge 37 zu erkennen, weil (wie bereits richtigerweise im Forum gesagt) unprofessionell.
3) Einen Zeichner beauftragen, ein neues Bild zu gestalten, wie für Folge 39 geschehen."

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

27.06.2011 22:25 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8437

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@marek: danke für den link Daumen_hoch . Interessant war auch, wer sich dort alles so tummelt (z.b. T.B, T.O.S etc.).

__________________

Demnächst:

27.06.2011 23:00 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
@marek: danke für den link Daumen_hoch . Interessant war auch, wer sich dort alles so tummelt (z.b. T.B, T.O.S etc.).


Leider ist es in dem Forum mittlerweile recht still geworden. Kein Wuder, schließlich mussten viele der schwerpunktmäßig behandelten Hörspielserien inzwischen eingestellt worden.

Ich habe da immer gerne mitgelesen, vor allem auch weil dort immer mal wieder Mitarbeiter von Bastei-Lübbe oder Lübbe-Audio offizielle Stellungnahmen gepostet haben, wie etwa die zitierte Katja. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, sind die aber dort auch nicht mehr aktiv.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von marek am 28.06.2011 06:40.

28.06.2011 06:31 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Danke HH Daumen_hoch

Zitat:
Original von marek
2) Altes Heft einscannen und auf CD-Format bringen (Keine gute Lösung, wie bei Folge 37 zu erkennen, weil (wie bereits richtigerweise im Forum gesagt) unprofessionell.


So schlimm sieht das doch gar nciht aus. Mir persönlich wäre das immernoch lieber als ein neues Cover.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

28.06.2011 10:12 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1569

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marek
Hier äußert sich Katja, eine Mitarbeiterin von Bastei-Lübbe zu dem Cover-Problem:

http://forum.phantastische-hoerspiele.de...ad=4154&page=11

Die entscheidende Stelle:

"Wie ihr alle wisst, sind die Covermotive der Sinclairs sehr alt und stammen noch aus den 80er Jahren. Ein Großteil dieser Bilder liegt uns auch noch als DIA vor, aber es gibt einfach immer wieder Bilder, die im Laufe der Zeit verschwunden sind. Dann haben wir drei Möglichkeiten:

1) Das Bild nochmals beschaffen. (Wird immer versucht, ist aber zu 99% nicht mehr möglich, weil Zeichner gestorben, Zeichner verschollen, Agentur geschlossen, etc.)
2) Altes Heft einscannen und auf CD-Format bringen (Keine gute Lösung, wie bei Folge 37 zu erkennen, weil (wie bereits richtigerweise im Forum gesagt) unprofessionell.
3) Einen Zeichner beauftragen, ein neues Bild zu gestalten, wie für Folge 39 geschehen."



Als ich das damals gelesen hatte, hatte ich gedacht, dass das Bild von Schreie in der Horror-Gruft wohl wirklich verschollen ist.
Aber in dem Video ist es eindeutig ab Minute 1:03 zu sehen.

http://www.youtube.com/v/aNkuObAfTpE#t=1m03

Da hat der Verlag sich wohl nicht wirklich Mühe gegeben das Bild zu finden.

10.03.2012 22:44 Roland ist offline Email an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8437

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@Roland
Dir entgeht wohl nichts Baff . Der BASTEI-VERLAG such laut "Monster-Mike" noch einen Praktikanten. Wär doch ein toller Einstieg für dich mal hinter den Kulissen zu schauen. Ich schätze mal, sie könnten dort deine legendäre "Spürnase" gut gebrauchen großes Grinsen .

__________________

Demnächst:

11.03.2012 00:25 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Roland
Aber in dem Video ist es eindeutig ab Minute 1:03 zu sehen.


Die haben auch die Originalbilder zur "Gruft mit dem Höllenauge" sowie "Blutiger Halloween", die bei den Hörspielausgaben ebenfalls nicht verwendet werden konnten. "Hexenwahn" haben sie vermutlich nicht.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von marek am 12.03.2012 07:41.

12.03.2012 07:35 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum