Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Hörbares » Das Kino fürs Ohr » Tony Ballard » 04 - Fahrstuhl zur Hölle » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8301

04 - Fahrstuhl zur Hölle Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



In New York verschwinden immer wieder Menschen spurlos. Tage später tauchen sie wieder auf und töten die erste Person, die ihnen begegnet. Es scheint, als haben sie den Verstand verloren. Doch was ist passiert? Wo waren sie und vor allem: warum altern sie plötzlich in Windeseile und gehen zu Grunde? Woher kommen die Verletzungen, die sie alle so schrecklich entstellen? Und wie kommen sie an Äxte, die aus dem zwölften Jahrhundert zu stammen scheinen? Durch seinen Freund Frank Esslin erfährt Tony Ballard von den Vorfällen und nimmt die Ermittlungen auf. Er ahnt nicht, auf was er sich einlässt, denn dieses Abenteuer entführt ihn in tiefste dunkle Vergangenheit. Und dort trifft er auf zwei dämonische Brüder, die kein Mitleid kennen, aber auch auf eine junge Frau die seine Hilfe braucht und ein übersinnliches Wesen der besonderen Art. Nach diesem Abenteuer ist Tony Ballards Leben nicht mehr so, wie es einmal war...

Erschienen am 24. Oktober 2008

06.11.2011 23:27 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8301

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Frank Esslin, Tonys neuster Bekannter, berichtet dem Dämonenhasser von Menschen die morden und danach rapide altern. Scheinbar stammen sie aus der Vergangenheit und müssen dort schreckliches erlebt haben. Tony quartiert sich mit Vicky dort ein, wo die letzte Mörderin zugeschlagen hat. Bei einer Fahrt mit dem Lift gelangt er in einen Folterkeller zur Zeit der Inquisition. Gemeinsam mit einer jungen Frau gelingt ihm die Flucht. Diese führt Tony in eine sichere Höhle. Jedoch stellt sie sich als Hexe heraus, welche ihn an einen Vampir verfüttern wollte, der der Bruder des dämonischen Inquisitors ist. Gerade noch rechtzeitig erscheint der Ex-Dämon Mr. Silver auf der Bildfläche. Er tötet die Hexe und hilft Tony im Kampf gegen den Vampir. Dann erklärt er ihm, dass er das Amulett des Inqusitors benötigt, um in die Gegenwart zurück zu kommen. Zusammen wollen sie ihn stellen, unterliegen jedoch seiner Macht und werden gefangen genommen. Zum Glück des Dämonenhassers befreit ihn ein mitleidiges Mädchen vom Pranger, so dass er den Inquisitor erneut stellen kann. Er entreißt ihm das Amulett und vernichtet ihn damit. Dann geht es für ihn und Mr. Silver zurück ins Jetzt. Der Ex-Dämon will Tony bei seinem Kampf gegen die Dämonenwelt unterstützen.

Ein solides Hörspiel, welches leider eine Schwäche der Vorgänger übernommen hat. Man merkt allzu deutlich, an welchen Stellen gekürzt wurde oder Passagen übersprungen wurden. Das wird sich wohl in den kommenden Folgen auch nicht mehr ändern, schätze ich.

Ansonsten wieder ein kleiner Schritt nach vorn, was die Sprecher und Soundeffekte angeht. Kein Vergleich zu großen Produktionen wie Gruselkabinett oder Sinclair, aber eben im Großen und Ganzen solide.

Die Geschichte weiß zu überzeugen, mit Mr. Silver hält ein weiterer Charakter mit Potential und gutem ersten Eindruck Einzug in die Serie.

Fazit: Macht unbedingt Lust auf die Romanserie, das Hörspiel hat aber klare Schwächen. Zu mehr als knappe großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen (7 von 10) reicht es da einfach nicht.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

06.11.2011 23:41 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1366

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Diese Folge bot für mich, genau wie die bisherigen, ein durchaus kurzweiliges Hörvergnügen. Ein paar Dinge haben mich ein klein wenig gestört, z.B. die Bestzung der Krankenschwester zu Beginn, oder die fehlende Authentizität bei anderen Sprecherleistungen. Als Tony vom Pranger erlöst wird, könnte man meinen, er halte einen Kaffee-Plausch mit seiner Retterin. Von seinem gemarterten Zustand (Wundfieber, etc.) merkt man so rein gar nichts. Aus der Folge hätte Dreamland noch wesentlich mehr rausholen können, soviel steht für mich fest. Nichtsdestotrotz glänzt sie vor allem durch Silvers ersten Auftritt, den ich, samt der Sprecherbesetzung, für recht gelungen halte.

Das deutlichste Plus an den Hörspielen bietet für mich nach wie vor der stets passende Soundtrack. Dieser transportiert die richtige Stimmung zwischen und während den Szenen.

Die Entscheidung von Dreamland, Tony Ballard als Serie in einer Art "Comic-Stil" zu präsentieren, mit bewusst trashigen Elementen, passt für mich auch irgendwie dazu. Speziell das Ende der Folge sticht mir dazu besonders ins Auge.

Die Serie macht auf jeden Fall Spaß, und ich werde mir die Folgen auf jeden Fall auch öfter anhören, allein schon wegen dem genialen Score.

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

14.07.2012 00:02 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wynn Wynn ist männlich
Routinier




Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 282

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wahrscheinlich die schlechteste Hörspiel-Reihe der Welt. Die Sprecher lesen schlecht vom Blatt ab, die Stimmen sind teilweise überzogen nervig, die Produktion eigentlich Müll (ich kann das beurteilen, weil ich selbst oft in einem Tonstudio arbeite). Was aber gar nicht geht: dass Tony seinen Colt Diamondback "Diamondblack" nennt. Da fallen bei mir sämtliche Schotten. Es gibt zig geile Hörspielreihen da draußen, warum sich mit diesem halbgaren Mist auseinandersetzen? Übel. Ganz, ganz übel das hier.

__________________
"Ist Ihnen irgend etwas Ungewöhnliches aufgefallen?"
"Nein, nichts. Was hätte mir auffallen sollen?"
"Zum Beispiel ein Skelett, das in der Zelle dort drüben stand und telefonierte." -- TB 04

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Wynn am 13.04.2017 19:28.

13.04.2017 09:45 Wynn ist offline Email an Wynn senden Homepage von Wynn Beiträge von Wynn suchen Nehmen Sie Wynn in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1366

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wynn
Es gibt zig geile Hörspielreihen da draußen, warum sich mit diesem halbgaren Mist auseinandersetzen?


Ganz ehrlich - einfach, weil es Spaß macht.

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

13.04.2017 18:48 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10494

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich finde auch das jeder das lesen/hören sollte was ihm gefällt Alt

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

13.04.2017 19:07 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wynn Wynn ist männlich
Routinier




Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 282

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das ist schon richtig. Aber wenn man alles einfach so hinnimmt, ohne mal zu sagen, wie mies etwas ist, dann versinken wir im Mittelmaß. Ich habe beileibe nichts dagegen, dass jemand liest, hört oder sieht, was er für richtig hält.
Ich höre zB. für mein Leben gerne Hui Buh. Aber das ist ja auch klasse smile

__________________
"Ist Ihnen irgend etwas Ungewöhnliches aufgefallen?"
"Nein, nichts. Was hätte mir auffallen sollen?"
"Zum Beispiel ein Skelett, das in der Zelle dort drüben stand und telefonierte." -- TB 04

13.04.2017 19:27 Wynn ist offline Email an Wynn senden Homepage von Wynn Beiträge von Wynn suchen Nehmen Sie Wynn in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3874

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wynn
Ich höre zB. für mein Leben gerne Hui Buh. Aber das ist ja auch klasse smile


Hui Buh? Da waren die EUROPA-Cover immer sehr gruselig...

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

13.04.2017 19:39 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10494

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Genauso kann es aber auch sein das jemanden genau dieser Mist, wie du es beschreibst, gefällt.
Wie immer bei solchen Aussagen meine ich das man, wenn man solche Sachen bewertet, nur sagen sollte das man selbst so etwas nicht hört/liest oder was auch immer.

Die Geschmäcker sind nun einmal, zum Glück, verschieden.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

13.04.2017 19:40 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3874

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also, mir gefällt mein Mist. großes Grinsen

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

13.04.2017 19:46 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8301

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wynn
Es gibt zig geile Hörspielreihen da draußen, warum sich mit diesem halbgaren Mist auseinandersetzen?


Weißt du, was ich in so einem Falll am liebsten mache? Es sein lassen. Meine Zeit nicht mehr für den Schrott opfern. Und ja nicht das Team mit dem Kauf weiterer Produkte supporten.


Naja, oder weiter dabei bleiben weil es einfach Spaß macht sich über gewisse trashige Serien aufzuregen. Zaubermond bekommt für jedes ebook, das ich mir vom Haus Zamis kaufe Kohle. Buch

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

13.04.2017 21:11 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum