Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Mark Hellmann » Band 1: Der Tod in Weimar 1 Bewertungen - Durchschnitt: 2.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 2.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 1: Der Tod in Weimar Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Sie waren zu dritt. Die jungen Leute marschierten zu der verrufenen Grotte zwischen dem Galgenberg und der Teufelskrippe, am Südwesthang des Großen Ettersbergs in der Nähe von Weimar. Es war ein brütend heisser Augusttag gewesen. Jetzt ging es auf Mitternacht zu, und ein Gewitter lag in der Luft. Bernd, Lilian und Eric hatten nichts Geringeres vor, als den Teufel zu beschwören.

Erscheinungsdatum: 03.11.1998

Autor: Walter Appel

Cover: Sanjulian

12.03.2012 12:24 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Pensionsanwärter Pensionsanwärter ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 24.10.2012
Beiträge: 187

RE: Band 1: Der Tod in Weimar Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So, habe mir heute endlich den ersten Mark Hellmann - Roman "Der Tod in Weimar" reingezogen und habe sehr gemischte Gefühle bzgl. dessen Qualität.

Story:

Drei junge Erwachsene brechen in eine sagenumwobene Grotte bei Weimar ein, um dort mittels eines Rituals den Teufel zu beschwören. Sie erhoffen sich davon Macht, Geld, Schönheit und Ruhm. Dabei steigt der Erzdämon Dracomar aus der Hölle empor und macht die drei jungen Erwachsenen durch einen Vampirbiss zu seinen Dienern. Sein Ziel ist die Vernichtung von Mark Hellmann, unserem künftigen Dämonenjäger. Mark Hellmann ist eigentlich studierter Völkerkundler, arbeitet jedoch als freier Journalist in Weimar. Lange zuvor wurde er als Waisenkind im Alter von 10 Jahren von Adoptiveltern aufgenommen und großgezogen. Er ist als ehemaliger Zehnkämpfer und Kampfsportler sehr athletisch, hat einen guten Stand bei Frauen und genießt sein Leben in vollen Zügen. Durch das Erscheinen des Erzdämons in Weimar wird bei ihm ein tranceartiger Zustand ausgelöst, währenddessen er seine Bestimmung als Krieger des Lichts gegen die Mächte der Finsternis erfährt. In der Zwischenzeit wird Weimar von diversen Plagen heimgesucht (riesige Käfer, dämonisch entstellte Skulpturen und blutiger Regen). Als in der Folge die kleine Tochter seines besten Freundes, eines Polizisten, von den Schergen Dracomars entführt wird, machen sich Mark und sein Freund auf die Jagd nach Dracomar. Hierbei haben sie es nicht nur mit besessenen Rockern, sondern auch mit dämonischen Bäumen und den drei zu Vampiren mutierten jungen Erwachsenen zu tun. In einem dramatischen Gefecht gelingt es Mark schließlich Dracomar mittels eines Holzpflocks zu vernichten und die kleine Tochter seines Freundes zu retten.


Meinung:

Also der Anfang der Story verläuft recht schleppend. So kann einen der Autor mit seiner sehr hölzernen und umständlichen Schreibweise nicht sonderlich gut fesseln. Die Beschreibung der drei jungen Erwachsenen erfolgt nur oberflächlich. Ihre Motive bzgl. der Beschwörung des Teufels werden nur kurz und wenig glaubwürdig beleuchtet. Auch das Erscheinen Dracomars erfolgt nicht gerade mit einem schriftstellerischen Paukenschlag. Er steht irgendwann im strömenden Regen am Straßenrand, hält den Trabbi der drei jungen Erwachsenen auf, verpasst ihnen seinen Vampirbiss und macht sie dadurch zu seinen Dienern. Über seine eigentlichen Motive erfährt man allerdings bis kurz vor Ende des Romanhefts kaum etwas. Auch die Einführung unseres Hauptprotagonisten verläuft sehr schleppend und mit Hilfe eines geradezu einfältigen Schreibstils. Im Gegenzug dazu versucht der Autor ständig den tollen Stand Marks beim weiblichen Geschlecht in den Vordergrund zu rücken. So hat dieser während der 64 Seiten drei mal Sex und denkt auch sonst irgendwie ständig darüber nach. Für den ersten Band einer neuen Gruselromanreihe denkbar unpassend, wie ich finde. Erst recht wenn man bedenkt, dass es dem Autor gleichzeitig nur sehr mangelhaft gelingt, die Bestimmung Marks als "Auserwählter" im Kampf gegen die finsteren Mächte auszuleuchten. Da hätte man die Prioritäten mal besser anders gesetzt. So richtig Fahrt nimmt die Story erst gegen Ende hin auf, als Mark gegen die dämonischen Rocker und anschließend gegen Dracomar zu Felde zieht. Der Endkampf kann mit mehreren Wendungen aufwarten und entschädigt somit zumindest teilweise für den lahmen Beginn und Mittelteil.


Besonderheiten:

Marks allererster Fall. Seine Adoptiveltern, sein bester Freund Pit und seine Immer-wieder-mal-Geliebte Tessa werden vorgestellt.


Cover:

Das Männergesicht auf dem Cover soll wohl Mark Hellmann darstellen. Blöd nur, dass dieser als blond beschrieben ist. Naja, zumindest stimmt der Ring mit der Runenbeschriftung inhaltlich mit der Story überein. Auch wirkt das Gesicht recht attraktiv und entspricht somit dem beschriebenen äußerlichen Erscheinungsbild von Mark. Die Kreaturen im Hintergrund könnten die dämonisch entstellten Skulpturen in Weimar darstellen.


Bewertung nach neuem Bewertungssystem:

Story (3 - fach gewichtet): großes Grinsen großes Grinsen Neutral Neutral Neutral ergibt 6 P.

Spannung (3 - fach gewichtet): großes Grinsen großes Grinsen Neutral Neutral Neutral ergibt 6 P.

Action (2 - fach gewichtet): großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Neutral Neutral ergibt 6 P.

Cover (1 - fach gewichtet): großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Neutral Neutral ergibt 3 P.

Punkt für besonders stilvolle / einfallslose Erotik (+1 / -1 P.): nein

Punkt für besonders originellen / stumpfsinnigen Humor (+1 / -1 P.): nein

Gesamtpunktzahl: 21 P. Daraus folgt ein Schnitt von 21 P. / 9 = 2,33 P.

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Pensionsanwärter am 11.07.2013 00:52.

02.11.2012 02:29 Pensionsanwärter ist offline Email an Pensionsanwärter senden Beiträge von Pensionsanwärter suchen Nehmen Sie Pensionsanwärter in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8437

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wow ...das nenn ich mal ne fette Rezi Freude . Macht Lust auf mehr ....nur weiter so ! Daumen_hoch .

__________________

Demnächst:

02.11.2012 09:15 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Pensionsanwärter Pensionsanwärter ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 24.10.2012
Beiträge: 187

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hi Dark Side!

Hast du nicht auch noch 10-15 Stück von Hellmann rumliegen. Wenn du auch damit anfängst würde ich mich über deine Rezi zu Band 1 freuen! Dann können wir so richtig schön fachsimpeln großes Grinsen !

LG Pensionsanwärter

02.11.2012 12:39 Pensionsanwärter ist offline Email an Pensionsanwärter senden Beiträge von Pensionsanwärter suchen Nehmen Sie Pensionsanwärter in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8437

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hi Pensionsanwärter,
ich habe sie zwar hier rumliegen ....doch vorher muss ich "nur" noch ca.35 Vampira-Taschenhefte, 17 Vampira-Hardcover, 213 Larry Brents, 200 Tony Ballards und die aktuellen Sinclairs abarbeiten Alt . Ich schätze die Chancen daher größer ein, dass du eher in Pension bist, als das du von mir eine Mark Hellmann-Rezi zu lesen bekommst Alt großes Grinsen .

__________________

Demnächst:

02.11.2012 21:59 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Darky...wenn du mitmachst, mache ich auch mit. Den Ossi-Geisterjäger müsste ich hier auch rumliegen haben. Augenzwinkern

Also überlege es dir, mein Angebot gilt. Alt

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

02.11.2012 22:40 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8437

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@Gleichgewicht
Habe mal Bestandsaufnahme gemacht. Es sind definitiv nur 9 Hefte. Die Nr. 1 ist aber dabei (ausserdem noch die Nummern: 2,4,5,6,7,18,21,51). Jucken tut's mich irgendwie schon, doch vorher werde ich die Vampira-Taschenhefte noch zu Ende Buch . Wenn dein Angebot danach dann immer noch gelten sollte .....wäre ich dabei smile .

__________________

Demnächst:

04.11.2012 22:48 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Sprich mich einfach danach darauf an. Ich bin momentan auch ausgelastet. Augenzwinkern

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

04.11.2012 23:14 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Pensionsanwärter Pensionsanwärter ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 24.10.2012
Beiträge: 187

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

He Jungs!

Ich werde mir die nächsten Tage mal Band 2 zur Brust nehmen! Erwarte mir eine deutliche Steigerung zu Band 1! Würde mich freuen, wenn ihr auch dabei seid!!

LG Pensionsanwärter

04.11.2012 23:52 Pensionsanwärter ist offline Email an Pensionsanwärter senden Beiträge von Pensionsanwärter suchen Nehmen Sie Pensionsanwärter in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 9966

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das war also der Neue.
War recht erfrischend wie hier ein Neuer Held in die Geisterjagd eingeführt wird.
Zwar geht es hier recht zügig vorwärts; Kurzes vorstellen von Mark und dann muss man auch schon akzeptieren das man einen neuen Job hat.
Ansonsten fand ich den Stil mehr als erfrischend und nicht so altbackend wie bei Sinclair und ich komme damit prima zurecht.

+++

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

16.11.2012 19:58 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3174

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Story wurde ja schon weiter oben zusammengefasst. (Wobei allerdings bei der Beschwörung nicht Dracomar selbst auftaucht, sondern der Geist eines Selbstmörders).

Ich kann diesem Roman absolut nichts abgewinnen, gehört so ziemlich mit zum schlechtesten, was ich je in diesem Genre gelesen habe. Der Autor bewegt sich sprachlich und von seiner Ausdrucksweise her auf so niedrigem Niveau, dass es vermutlich gar nicht mehr unterboten werden kann. Stellenweise hatte ich den Eindruck, dass es sich um die Schreibversuche eines Fünftklässlers handele. "Gruselspannung pur" heisst es auf dem Cover - davon ist nicht mal im Ansatz etwas zu erkennen; der Gruselfaktor kann gar nicht erst aufkommen, da der Autor durch seine Wortwahl alles dermaßen ins Lächerliche zieht, dass man fast meinen könnte, das wäre eine Parodie. Das Dumme ist nur, dass dieses Projekt nicht als solches gemeint ist. Auch die "Actionszenen" kommen hier nur als Slapstick-Comedy rüber, dass es einem fast die Schuhe auszieht.

Einige Beispiele:

- Schon die Motivation der drei jungen Erwachsenen liest sich wie die Vorstellung eines 12jährigen aus einem Schulaufsatz:
"Bernd wollte Mr. Universum werden, weltberühmt und steinreich. Dann konnte er seiner Familie helfen. Und natürlich wollte er viele Frauen lieben, vor allem und zuerst aber Lilian."
oder "Eric Bergwald hingegen strebte nach einer politischen Karriere. Auch er wollte reich und unabhängig sein. Ihm schwebte ein satter Lottogewinn vor. Oder eine Erfindung, mit der man reich werden konnte."

- Bei der Beschwörung taucht der Geist eines Selbstmörders auf, der mit sächsischem Dialekt spricht und sich kurz in ein Drachenwesen verwandelt. (Ein sprechender Drache mit sächsischem Dialekt).

- Als der Pakt mit dem Geist (als Gesandter Mephistos) beschlossen ist, bittet dieser doch tatsächlich die jungen Leute, sie sollten ihm dabei behilflich sein, ihn wieder aufzuhängen, weil er allein nicht da hoch käme. Wall

- Oder bei Marks traumähnlicher Zeitreise: "In Xanten lebte ein Playboy namens Siegfried" Wall
und dazu Ausdrücke wie "krummnasige Hexe". Wall

- Als Dracomar den dreien erscheint, heißt es: "Die Hände wie Krallen vorgestreckt, schritt der Anhalter auf die drei jungen Leute im Trabi zu. .. Der Unheimliche klopfte an der Beifahrertür an die Fensterscheibe." Wall Lächerlicher geht es kaum noch.

- Oder als einer der dreien - mittlerweile ein Vampir - einfach nach Hause geht, um dort ganz normal zu Bett zu gehen, beisst er seinen jüngeren Bruder (mit dem er das Zimmer teilt und der an Kinderlähmung erkrankt ist) und sagt dabei: "Wir reiten im Nachtwind"... (wobei der an Kinderlähmung erkrankte später auch noch durch den Biss geheilt ist).

- Beim Finale gibt es dann solche peinlichen Formulierungen: "Ich feuerte auf die Kaiserlinde, die schaurig mit ihren Ästen wackelte und das Blätterkleid schüttelte." Das ist einfach nur noch albern. Wall

- Auch die "bösen" Rocker, die natürlich Teufelsanbetungen machen, haben dann Namen wie "Glatzen-Dieter" und "Blutaxt-Fred". Da passt es dann auch, dass mitten im Romantext 0190-Werbung ("Ich laß' dich rein!") plaziert wird (S.17).

- Die Rocker heißen "Hellraiser", was der Autor mit "Höllenaufreißer" übersetzt! Wall Wall

- Der Autor wird nicht müde zu erwähnen, was für eine tolle KULTUR-Stadt Weimar doch ist (und verweist wieder und wieder auf alle möglichen Denkmäler und benutzt übermäßig das Wort "Putten", gerade so, als sei er stolz auf ein neues Wort, dass er gelernt hat), und verweist auf alle möglichen Dichter und Denker. Diese würden sich im Grab umdrehen, bei Sätzen wie diesen: "... eine Katastrophe. Wie eine Ladung Spucke ins Gesicht, ..." Da hätte es doch auch einfach die übliche Formulierung "wie ein Schlag ins Gesicht" getan.

- Als ein Blitz im Nachbarhaus einschlägt (auf dem Mephisto reitet wie einst Münchhausen auf einer Kanonenkugel) und der ganze Dachstuhl in Flammen steht, wirft Mephisto seine glühende Visitenkarte in Marks Wohnung, die dadurch Feuer fängt. Mark versucht, den Brand mittels eines Zahnputzbechers (!) zu löschen (nimmt dann aber doch einen Eimer).
Anschließend geht er seelenruhig duschen, obwohl die Feuerwehr mit mehreren Löschzügen dabei ist den Brand zu löschen und auch versucht, ein Übergreifen auf das Haus, in dem Mark wohnt, zu verhindern. - Urks Eigentlich müsste die Bewohner aufgefordert werden, das Haus zu verlassen.

- Auch die Action ist nur Comedy pur. Mark verpasst einem Rocker einen Fausthieb, der diesen über einen Jägerzaun befördert. Oder Mark besiegt ein dämonisches Skelett einfach dadurch, dass er den Krückstück seines Vaters nimmt und damit dem Skelett den Kopf runterschlägt. Wall
Überhaupt ist Mark "voll der Superman", er nimmt es ohne Waffen gleichzeitig mit einem magischen Skelett, einem Vampir und vier Rockern auf. Kein Problem, er ist ja ein trainierter Zehnkämpfer und beherrscht mehrere Kampfsportarten. Und er ist natürlich der tollste Lover und die Rosen seines Vaters sind selbstverständlich auch preisgekrönt. Da fragt man sich echt: "Geht's noch?"

Ich hatte durchaus erwartet, dass mit dieser Serie alle Vorurteile, die ein Wessi gegenüber Ossis haben kann, geschürt würden. Aber ich hätte nicht gedacht, dass dies in dem Maße geschieht.
Schon dieser Roman allein ist mit all seinen Klischees und Oberflächlichkeiten einfach nur peinlich und zum Fremdschämen. Da graut es mir schon vor dem nächsten. Grusel

17.07.2013 14:32 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 9966

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich würde es dann besser lassen, besser wird es nicht. Man muss auch mal sagen könnengroßes Grinseniese Serie ist nichts für mich.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

17.07.2013 14:42 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3174

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe auch nur noch zwei weitere Hefte ( Band 2 und 9 ). Die werde ich mir auch noch antun, und anschließend diese 3 Hefte aus meiner Sammlung entfernen. Augenzwinkern (Die kann dann haben, wer möchte. Für umme versteht sich).

17.07.2013 14:47 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Pensionsanwärter Pensionsanwärter ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 24.10.2012
Beiträge: 187

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Coole Rezi Harry! Da kommt unser Mark bei mir ja noch direkt glimpflich davon großes Grinsen !

17.07.2013 15:45 Pensionsanwärter ist offline Email an Pensionsanwärter senden Beiträge von Pensionsanwärter suchen Nehmen Sie Pensionsanwärter in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Irgendwie bekomme ich immer mehr Lust auf die Serie. großes Grinsen

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

17.07.2013 16:15 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Pensionsanwärter Pensionsanwärter ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 24.10.2012
Beiträge: 187

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Freut mich zu hören Gleichgewicht! Dann können wir endlich gemeinsam über unseren Paradeossi ablästern großes Grinsen ! Vielleicht kommt darki ja auch noch mit ins Boot!

17.07.2013 16:35 Pensionsanwärter ist offline Email an Pensionsanwärter senden Beiträge von Pensionsanwärter suchen Nehmen Sie Pensionsanwärter in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8239

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tja, aber leider fehlt mir die Zeit. Ist auf jeden Fall notiert und ich habe bei ebay und meinem Romasnheftdealer ein Auge auf die Serie, aber ich muss erstmal JS/MX aufholen und dann wollte ich noch ein geschenktes ebook lesen bevor ich mit Coco Zamis beginne. Buch

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

18.07.2013 11:16 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8437

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pensionsanwärter
Vielleicht kommt darki ja auch noch mit ins Boot!

Wie gesagt, zurzeit bin ich selber noch ganz gut ausgelastet (JS, VA). Doch irgendwann werde ich mir den "Ossi-Geisterjäger" auch noch mal schnappen (zumindest 1-2 Hefte antesten) Augenzwinkern .

__________________

Demnächst:

18.07.2013 11:29 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
König




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 941

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich selbst habe die Serie kaum verfolgt, meine damalige Freundin hat angefangen die zu sammeln und zu lesen und war maßlos verärgert, dass so viele Rechtschreibfehler drin waren, von den recht einfachen, fast schülerhaften Beschreibungen ganz zu schweigen großes Grinsen ich fand die Figur einfach zu heldenhaft, die Klischees fand ich eher amüsant... aber gruselig war sie nicht... und wurde ja auch schon 'bald' wieder eingestellt.

__________________
I put the fun in funeral...

29.10.2014 20:21 Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1413

RE: Band 1: Der Tod in Weimar Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier ist das Originalbild von Sanjulian:

26.11.2016 17:28 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum