logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 201-300 » VHR Band 254: Das Phantom aus dem Kloster von Georges Gauthier
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

04.05.2012 10:55
VHR Band 254: Das Phantom aus dem Kloster von Georges Gauthier
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Sergio Agnelli hörte einen durchdringenden Schrei und fuhr aus dem Schlaf hoch. Er brauchte einige Sekunden, um sich zurechtzufinden, dann stellte er erstaunt fest, daß er aufrecht im Bett saß. Alles um ihn herum war still. Plötzlich aber verstärkten sich die leisen, gleichmäßigen Atemzüge seiner Frau, die neben ihm lag. Sie begann sich zu bewegen, dann erwachte sie ebenfalls. Durch die Vorhänge des Schlafzimmers filterte mattes Morgenlicht. Die diffuse Helligkeit ließ das schlaftrunkene Gesicht der Frau blasser erscheinen, als es in Wirklichkeit war. "Was ist, Sergio?" fragte sie gähnend - Schon Zeit zum Aufstehen?" Der Mann sah auf den Wecker, der auf dem Nachttisch stand. Er zeigte die vierte Morgenstunde. "Nein, Liebling, dreh dich wieder um und schlaf weiter. Wir haben noch zwei Stunden Zeit." "Warum sitzt du dann aufrecht im Bett, als wolltest du jeden Moment herausspringen?" Sie richtete sich auf und betrachtete ihren Mann mit erstaunten Augen, die groß waren und dunkel wie schwarze Kirschen. "Was machst du denn für ein Gesicht?" "Was für ein Gesicht mache ich denn?" "Wie einer, der einem Gespenst begegnet ist. Hast du schlecht geträumt?" "Ich weiß nicht ..." Sergio fuhr sich verwirrt über die Stirn. "Ich glaube, ja. Mir war es, als hätte ich einen Schrei gehört." In ihrer Stimme lag mehr Vorwurf als Anteilnahme: "Du bist überarbeitet, Sergio. Ist ja auch kein Wunder. Seit du dieses verdammte Projekt hast, übernimmst auch du dich persönlich. Ich sage dir schon seit Wochen, daß du zu wenig Schlaf bekommst. Dazu noch das unregelmäßige Essen - du bist kaum noch zu Hause.


Verfasst von Georges Gauthier (= Walter Mauckner)

Titelbild von Nikolai Lutohin

Erschienen am 20.12.1977

                                    Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
36217
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2342

26.11.2016 21:15
RE: Band 254: Das Phantom aus dem Kloster
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier das Originalbild von Nikolai Lutohin:

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
88209
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018