Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 201-300 » VHR Band 284: Die phantastische Nacht von Georges Gauthier » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

VHR Band 284: Die phantastische Nacht von Georges Gauthier Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Stimmung war gereizt. Nach mehr als einer Woche gemeinsamer Autofahrt gingen sich Marcel Valéry und Fernand Taillot gründlich auf die Nerven. Ansonsten kamen der etwas exzentrische Regisseur Valéry und der empfindsame Drehbuchautor Taillot gut miteinander aus. Selbst die schwerwiegendsten Meinungsverschiedenheiten hatten sie immer wieder bereinigt, wenn es um die künstlerische Arbeit ging. Was den Fahrstil anbetraf, gab es allerdings unüberbrückbare Gegensätze. "Willst du uns ‚mit Gewalt umbringen, du Narr?" schrie Marcel, als Fernand die Serpentinen am Plomb du Cantal wie ein übergeschnappter Rennfahrer nahm. "Wir haben doch Zeit! Ob wir nun zehn Minuten früher oder später an Ort und Stelle sind, spielt doch überhaupt keine Rolle. Hauptsache, wir kommen lebendig hin." "Das kommen wir auch so", versicherte Fernand, ohne das Tempo zu verringern. "Mach dir keine Sorgen, es passiert schon nichts. Schau lieber in deine Karte, denn es muß bald eine Abzweigung kommen. Wir dürfen nicht ganz bis zur Passhöhe hinauf - irgendwo muß es links abgehen. Das habe ich vorhin gesehen, als ich die Karte studierte." "Dann fahr nicht so idiotisch, denn wenn ich pausenlos von einer Seite auf die andere geschleudert werde, kann ich nicht in die Karte schauen." Fernand verlangsamte unwillig die Geschwindigkeit. Für ihn war Marcels Argument lediglich eine Ausrede. Marcel wollte damit nur erreichen, daß Fernand langsamer fuhr, weil er es mit der Angst zu tun bekam. Fernand drosselte die Fahrt ostentativ bis fast zum Schritttempo, schlich um die nächsten Kurven wie eine fußkranke Schnecke und schaute dabei provozierend zu seinem Freund hinüber, der offenbar mit der Karte nicht zurechtkam.



Verfasst von George Gauthier (= Walter Mauckner)

Titelbild von Nikolai Lutohin

Erschienen am 25.07.1978

08.05.2012 08:23 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 1446

RE: Band 284: Die phantastische Nacht Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier das Originalbild von Nikolai Lutohin:

29.11.2016 12:26 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum