logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 301-400 » VHR Band 314: Vom Satan adoptiert von Cedric Balmore
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

14.05.2012 10:44
VHR Band 314: Vom Satan adoptiert von Cedric Balmore
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Claudine Clarrine überlief ein Frösteln. Sie hatte schon häufig von dunklen Vorahnungen gelesen und gehört, aber nicht geglaubt, daß sie selbst davon betroffen werden könnte. Jetzt war es plötzlich da, dieses Gefühl, zwingend und beunruhigend zugleich. Es machte ihr Angst. Sie bewegte sich auf das Haus am Wald zu, das eigentlich nur ein Häuschen war, eine alte Hütte. Es war aus dunklem Holz gefertigt, schindelgedeckt und mit Fensterläden ausgerüstet, deren ehemals grüne Farbe verblaßt war und lustlos abblätterte. Claudine blieb stehen. Sie holte tief Luft und sagte sich, daß es töricht war, der Einladung des alten Trenton zu folgen. Vermutlich war er ein bisschen wirr im Kopf, jedenfalls stand fest, daß die Leute im Ort einen großen Bogen um ihn zu machen pflegten. Die Hüttentür öffnete sich. Buck Trenton trat über die Schwelle und winkte Claudine zu. Wahrscheinlich hatte er sie den gewundenen Weg von der Straße heraufkommen sehen. Claudine winkte zurück. Sie zwang sich zu einem Lächeln und schritt auf die Hütte zu. Mit ihren neunzehn Jahren dachte Claudine weder an Flucht noch an Umkehr. Trenton blieb vor dem Haus stehen, bekleidet mit dunkler Cordhose, einem hellen, am Hals offen stehenden Hemd und klobigen Holzpantinen. Sein Gesicht war erdbraun und faltig. Der Abendwind zerrte an seinem weißen Haar. Der Mann hielt sich sehr aufrecht.


Verfasst von Cedric Balmore

Titelbild von Nikolai Lutohin

Erschienen am 20.02.1979

                                    Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
36630
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2047

30.11.2016 14:50
RE: Band 314: Vom Satan adoptiert
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier das Originalbild von Nikolai Lutohin:

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
88428
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018