Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS801-1000-1 » Band 860 : Dämonische Zwillinge » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 860 : Dämonische Zwillinge
top 0 0.00%
sehr gut 1 50.00%
gut 1 50.00%
mittel 0 0.00%
schlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4409

Band 860 : Dämonische Zwillinge Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Dämonische Zwillinge

Plötzlich glühten die beiden Hörner des Mannes in einem dunklen Rot. Es sah aus, als hätte sich die Farbe des Würfels in einem leicht veränderten Ton auf dieses satanische Zeichen übertragen, und der Mann, der den Würfel zwischen seinen Händen hielt, saß totenstill auf dem Sitz. Sekunden zuvor hatte er noch in Lebensgefahr geschwebt. Nun wandte sich das Blatt zu seinen Gunsten. Nicht durch ihn, sondern durch den Würfel, vor dem sich der gehörnte, er nannte sich Josephiel, fürchtete. Er holte Atem. Es klang fremd. Mehr wie bei einem Menschen, der die Luft in röchelnden Intervallen ausstößt. Dabei schüttelte er den Kopf und zuckte mit den Schultern. Abbé Bloch beobachtete ihn fasziniert. Die schreckliche Gewißheit, den Tod durch diese Person zu erleiden, war verschwundenen. Die Kraft oder die Magie des Würfels hielt Josephiel von diesem längst beschlossenen Mord ab, denn er hatte genug mit sich selbst zu tun.

Cover: Richard Newton

Erscheinungsdatum: 26.12.1994

2/3

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 01.09.2017 18:36.

03.10.2008 06:24 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Abbé Bloch ist auf dem weg nach England. Auf der Fähre ist bereits sein Begleiter Pierre vom bösen "Engel" Josephiel getötet worden. Nun soll auch der Abbé dran glauben. Doch es kommt anders, in letzter Sekunde kann der Abbé den "Engel" mit Hilfe des Würfels vertreiben.
Unterdessen läuft die Fähre dann im Hafen von Dover ein. John und Suko gehen an Bord und treffen mit dem Abbé zusammen. Plötzlich taucht dann Josephiel auf um sein Werk zu vollenden. Zu dritt gelingt es den "Engel" zu vernichten...
... doch damit ist der Fall noch lange nicht ausgestanden. Hat Josephiel seine Saat doch schon verbreitet...

Fazit: Auch für diesen Teil vergebe ich ein "gut". Man darf auf den dritten Teil gespannt sein.

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

01.09.2017 19:49 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum