Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS801-1000-1 » Band 868 : Die Toten-Krypta » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 868 : Die Toten-Krypta
top 0 0.00%
sehr gut 0 0.00%
gut 1 50.00%
mittel 1 50.00%
schlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4527

Band 868 : Die Toten-Krypta Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Toten-Krypta

Ich schaute in das menschenleeren Zimmer und wußte sofort, daß etwas nicht stimmte. Ich ging einen Schritt in den Raum hinein. Es änderte sich nichts, das Zimmer blieb leer. Von Emily, der Insassin, keine Spur. Da ich das Zimmer kannte, kümmerte ich mich auch nicht um die Einrichtung, sondern ging sofort auf die schmale Tür zum Bad zu, die ich aufzog in der Hoffnung, das Mädchen dort zu finden. Auch hier war nichts zu sehen. Nur die nackten, graugrün gestrichenen Wände, die Toilette, die Dusche und diese nach Schimmel riechende Feuchtigkeit, die mir einen leichten Widerwillen hochstiegen ließ. Es war vorbei, ich hatte zu lange gezögert und war dafür bestraft worden...

Cover: Monica Pasamon

Erscheinungsdatum: 20.2.1995

2/2

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 30.12.2017 23:10.

03.10.2008 07:24 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7154

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

In der Klinik in der Emily untergebracht ist, kommt es schließlich zum zusammentreffen mit Zebulon. Kurz zuvor hatte Emily durch das malen eines Bildes einen Doppelgänger von ihrem behandelndem Arzt geschaffen. Dieser sollte John Sinclair töten, es erwischt dann allerdings die Krankenschwester Claire. Den Doppelgänger erwischt John mit der Beretta... schließlich wird John Zeuge wie der Doppelgänger vergeht...
Nach dem eintreffen von Zebulon ändert sich das Szenario ein wenig... der Name La Luna fällt... die Mondgöttin... sie ist augenscheinlich die Wurzel allen übels. John, Suko und Shao fahren zu einem verlassenen Ort der La Ville genannt wird... Zebulon nimmt sich Emily an und begibt sich mit ihr ebenfalls nach La Ville...

Fazit: Auch für diesen zweiten Teil vergebe ich ein solides "gut". Das Finale hätte ich mir allerdings etwas spektakulärer gewünscht!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

30.12.2017 23:10 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum