logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS801-1000-1 » Band 872 : Der Templer-Friedhof
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 872 : Der Templer-Friedhof
top 
1
50.00%
sehr gut 
1
50.00%
gut 
0
0.00%
mittel 
0
0.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4573

03.10.2008 07:24
Band 872 : Der Templer-Friedhof
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Der Templer-Friedhof

Das silberne Skelett saß auf dem Knochensessel und hielt den Revolver auf mich und den Abbé gerichtet. Wir hatten mit vielen Dingen gerechnet, nur damit nicht, zumindest hatten sich unsere Gedanken um einen entspannten Abend gedreht, aber der war in diesen Augenblicken zerbrochen, ebenso wie die Rotweinflasche, deren Scherben auf dem Boden vor unseren Füßen lagen. Die Gestalt rührte sich nicht. Als knochiges Monstrum hockte sie auf einem ungewöhnlichen Sessel, dabei stand die gelblichenbraunen Farbe des Knochensessels in einem krassen Gegensatz zu dem zuckenden Leuchten des Skeletts. Der Abbé regte sich nicht. Ich spürte, wie sich mein Magen zusammenzog, denn ich mußte einfach davon ausgehen, daß der knöcherne Rächer schießen würde, er hatte es schon zweimal getan, zuletzt bei Josepher Lacombe, und bei diesem Mord war ich Zeuge gewesen.

Cover: Monica Pasamon

Erscheinungsdatum: 20.3.1995

2/2

Besonderheit: Erster Auftritt von Godwin de Salier

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 24.03.2018 18:59.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2078
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7193

24.03.2018 18:57
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Abbe Bloch und John machen mit dem Knochenthron eine Reise in die Zeit der Kreuzzüge. Dorthin ist nämlich das mysteriöse silberne Skelett verschwunden.
John und der Abbe finden sich auf einem Friedhof wieder. Dort haben die Muselmane ihre Feinde, die ungläubigen, verscharrt. Sie treffen dort auf einen Prinzen namens Mleh. Dieser hat vergnügen daran seine Gefangenen langsam zu Tode zu quälen... in diesem Fall sind es Templer. Es kommt zum Kampf den John und der Abbe für sich entscheiden können. Es gelingt ihnen einen Templer namens Godwin de Salier zu befreien... Print Mleh wird ein Opfer der Flammen... doch er kehrt zurück... als silbernes Skelett...

Fazit: Für diesen zweiten Teil vergebe ich ein verdientes "top". Absolut gelungenes Finale dieses Zweiteilers. Hier tritt er nun zum ersten mal auf: Godwin de Salier.
Sollte man unbedingt gelesen haben!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
102833
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018