logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS801-1000-1 » Band 877 : UFO-Gespenster
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 877 : UFO-Gespenster
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
2
100.00%
mittel 
0
0.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4573

03.10.2008 07:24
Band 877 : UFO-Gespenster
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



UFO-Gespenster

Phil Stockwell war Totengräber und ein sentimentaler Mensch, der seinen Job liebte. In zwei Wochen würde er pensioniert werden, da er aber noch einige Tage Urlaub zu bekomme hatte, war er bereits jetzt im Ruhestand. Einen letzten Tag und eine letzte Nacht wollte er noch auf dem Friedhof verbringen, zwischen seinen Gräbern und den Toten. Der Tag verlief friedlich, die Nacht aber entwickelte sich für ihn zu einer Zeit des Schreckens...

Cover: Monica Pasamon

Erscheinungsdatum: 24.4.1995

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2083
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7193

31.03.2018 19:49
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

John Sinclair bittet seinen Freund, den G-Man Abe Douglas, um Hilfe. Zusammen mit Suko fliegt John in die Vereinigten Staaten. In der Wüste von New Mexico machen sie sich auf die suche nach dem geheimen Camp Aurora, mit dabei ist auch Abe Douglas... allerding nicht im Auftrag des FBI...
Sie werden von einer Militätpatrouille aufgegriffen und festgesetzt. Wenig später sind die Soldaten tot...

Fazit: Dieser zweite Teil hat mir doch etwas besser gefallen als der erste Teil. Deshalb vergebe ich hier ein "gut". Auch das mitwirken von Abe Douglas hat mir sehr zugesagt. Man darf auf Teil drei gespannt sein!


700er rezensierter Roman von mir

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
103077
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018