Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Sonstiges » Über welche Neuauflagen würdet ihr euch freuen? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PalaGER PalaGER ist männlich
Foren As




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 81

Über welche Neuauflagen würdet ihr euch freuen? ! Startbeitrag ! Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wie es schon in der Überrschrift steht, möchte ich von euch wissen rein interesse halber. Bei welchem Roman würde euch sprichwörtlich einer abgehen wenn es neu aufgelegt wird?

Ich würde mich tierisch über Damona King freuen mit evtl bissl mehr erotik und dann passt die sache Augenzwinkern



EDIT:
P.S: ich hoffe ich hab den richtigen ort dafür erwischt

__________________
Larry Brent:

Zitatgroßes Grinsenie Physik ist der Meinung, dass die Symmetrie, die Spiegelung, eines der Grundprinzipien der Struktur des Kosmos ist. Dort wo sie scheinbar nicht vorhanden ist, muss sie auf verbrogene Weise wirken

25.08.2012 10:33

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10461

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also ich habe nur Druck wenn ich zwei Flaschen Bier getrunken habe großes Grinsen

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

26.08.2012 17:09 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1366

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Na klar, ich weiß was du meinst. Das Gefühl eine aktuelle Serie zu lesen, ohne zu wissen wie es weitergeht, die Diskussionen auf Leserseiten / Foren verfolgen, die Serie durch Vorschläge und Anregungen vielleicht sogar mitzugestalten, usw.

Mir geht es nicht so, dass mich ein Stapel ungelesener Hefte abschreckt, oder einschüchtert. Ich kann mir mein Lesetempo ja selbst einteilen. Wenn ich mich nicht spoilern lasse, dann ist die Serie auch neu für mich. Für mich gibt es auch nix geileres, als z.B. ne Trilogie an einem Stück wegzuziehen und zu denken: "Damals mussten die Leser 2, bzw. 4 Wochen warten, um zu erfahren, wie es weiter geht - hi hi..."

Klar würde es mich reizen eine aktuelle Serie zu verfolgen. Doch bei allen aktuellen Serien reizen mich vor allem die Anfänge großes Grinsen Insofern wirds nix mit Quereinsteigen. Vielleicht nehm ich mir zur 1000. mal den ollen Prof vor cool

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

26.08.2012 17:16 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1366

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von woodstock
Also ich habe nur Druck wenn ich zwei Flaschen Bier getrunken habe großes Grinsen


PROSTata & Cheers, mein Bester! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

26.08.2012 17:18 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10461

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mal im ernst. Wenn eine Serie dann auch nur von Anfang an.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

26.08.2012 17:26 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1366

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von woodstock
Mal im ernst. Wenn eine Serie dann auch nur von Anfang an.


Word.

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

26.08.2012 17:45 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Urian Kalyptus
König




Dabei seit: 10.01.2013
Beiträge: 773

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich mach es genau so (bin eben zuallererst Sammler und dann Leser)...

Und so sieht es zur Zeit bei mir aus:

Dämonenkiller (neu) Bücher (Zaubermond): ich lese gerade Buch 4; bis 21 hab ich sie noch.

Sternenfaust: der nächste ist Heft 141

Vampira Neuauiflage: ab Heft 11

Professor Zamorra: ab Heft 981

Maddrax: ab Heft 250 und die Tb's ab der Nr. 14

Ren Dhark Bücher: ab der 25 -> hab ich bis 33 (hier entscheide ich beim Lesen, ob ich weitersammele

Immer wenn ich von einem Helden genug habe, lese ich woanders weiter. Nach der Einstellung von Vampira und Sternenfaust hab ich ja nun vielleicht ne Chance, aufzuholen...

PR-Neo hatte ich auch angefangen - aber da die Nrn. 4 - 7 vergriffen sind, hab ich nach der 3 wieder aufgehört.

Auf jeden Fall brauch ich so nie mehr warten, wie es weitergeht - und kann dann aufhören, wenn es mir reicht; oder wenn eine Episode abgeschlossen ist.

__________________
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge ?

17.01.2013 13:01 Urian Kalyptus ist offline Email an Urian Kalyptus senden Beiträge von Urian Kalyptus suchen Nehmen Sie Urian Kalyptus in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3107

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von iceman76
Ich würde mich über eine Neuauflage des Gespenster-Krimis freuen!!!

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Ich hätte auch gern eine Neuauflage der GKs. Aber mit ganz neuen modernen Romanen.

Da wäre die Reihe "Grusel-Schocker" doch ideal gewesen. Alt
Immerhin wurden hier 38 Gespenster-Krimis und 24 neue Romane gebracht. Das wären zusammen 62. Im Verhältnis zu der Tatsache, dass es der GS nur auf 73 Bände gebracht hat, könnte man hier fast von einer Neuauflage des GK's mit eingestreuten neuen Romanen sprechen. Augenzwinkern smile

20.01.2013 02:43 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8300

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Grusel-Schocker ist für mich leider keine NEUauflage. großes Grinsen Wenn man bedenkt, dass sie um 2000 herum erschienen sind. Das ist 13 Jahre her. Ich hätte gern wirklich moderne GK-Romane, weil mir der Flair bei alten Romanen meist nicht gefällt. Augenzwinkern

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

20.01.2013 12:31 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8529

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
........ weil mir der Flair bei alten Romanen meist nicht gefällt. Augenzwinkern


Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Und die Teufels-Dschunke auf Platz 2. Augen rollen
Ich kann wirklich mit keinem der Cover was anfangen. Durchschnitt, aber nichts, was ich mir an die Wand hängen würde.


Also der Flair der alten Romane kann bei dir genauso wenig punkten wie die old school Cover Augen rollen . Du machst deinen Namen ja alle Ehre

großes Grinsen .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

20.01.2013 15:41 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8300

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nee, dann hätte ich mich "Jüngelchen" genannt. großes Grinsen

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

20.01.2013 16:41 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3107

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Grusel-Schocker ist für mich leider keine NEUauflage. großes Grinsen Wenn man bedenkt, dass sie um 2000 herum erschienen sind. Das ist 13 Jahre her. Ich hätte gern wirklich moderne GK-Romane, weil mir der Flair bei alten Romanen meist nicht gefällt. Augenzwinkern

Ach, stimmt ja, für dich ist das eine Ewigkeit. Vor 10 Jahren warst du ja noch ein Kind. großes Grinsen
Erstaunlich, dass dir noch so "alte " Filme wie z.B. Herr der Ringe gefallen.
Bei den GK's im GS handelt es sich definitiv um eine Neuauflage. Wenn alte Romane nochmal rausgebracht werden, nennt man das so. Aber anscheinend meinst du etwas anderes: Du möchtest eine neue Grusel-Reihe komplett mit neuen Romanen. Wie schon erwähnt, war der Anteil an neuen Romanen beim GS recht hoch. Wenn die Reihe nicht eingestellt worden wäre, würde die Serie aktuell wohl nur noch neue Romane bringen, da in all der Zeit der Vorrat an alten Romanen schon aufgebraucht wäre... Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Horror-Harry am 20.01.2013 20:44.

20.01.2013 20:43 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8300

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von HorrorHarry
[quote]Original von Das Gleichgewicht
Erstaunlich, dass dir noch so "alte " Filme wie z.B. Herr der Ringe gefallen.

Und sogar Mittelalter-Romane. großes Grinsen

Zitat:
Aber anscheinend meinst du etwas anderes: Du möchtest eine neue Grusel-Reihe komplett mit neuen Romanen.

Genau. Also weitestgehend Einzelgeschichten oder kleine Serien im Horror-Genre, um Neu- und Jungautoren die Chance zu geben, sich zu beweisen. Augenzwinkern

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

20.01.2013 21:48 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3107

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
... um Neu- und Jungautoren die Chance zu geben, sich zu beweisen. Augenzwinkern

Ich denke mal, die Jungautoren sind bei den Ebooks besser aufgehoben, das passt doch viel besser zur jungen Generation. Da können sie was auf die Beine stellen und eine "Szene" aufbauen, wie es die alten "Autorensäcke" damals mit echten Romanheften gemacht haben.
Alt Augenzwinkern großes Grinsen

22.01.2013 01:35 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2573

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von HorrorHarry
Ich denke mal, die Jungautoren sind bei den Ebooks besser aufgehoben, das passt doch viel besser zur jungen Generation. Da können sie was auf die Beine stellen und eine "Szene" aufbauen, wie es die alten "Autorensäcke" damals mit echten Romanheften gemacht haben.
Alt Augenzwinkern großes Grinsen

Deswegen stirbt der Heftroman wohl auch langsam aber sicher aus. Wenn Jungautoren schon auf Ebooks abgeschoben werden. Augenzwinkern

22.01.2013 03:52 Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3107

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Genau darauf wollte ich hinaus. Wenn der Gruselroman in Heftform nach Meinung einiger schon so gut wie tot ist, warum sollten dann noch junge Autoren sich damit befassen? Warum lässt man uns alten Romanheft-Fans nicht unsere aussterbenden Romanhefte, sollen doch die jungen sich in den zukunftsträchtigen E-Books austoben.
Gibt es eigentlich schon ein Grusel-E-Book-Forum? E-Books sind doch der Renner, wie hier immer wieder betont wird. (Wobei bei einer ARD-Reportage zur letzten Buchmesse die Aussage getätigt wurde, dass der E-Book-Anteil im Vergleich zu Gedrucktem beim Umsatz gerade mal 3 % beträgt.) Wenn sich Romanhefte finanziell nicht mehr rentieren, wie soll dann das erst beim E-book funktionieren? Wie läuft denn "Bad Blood"? Ich glaube nicht, dass es die Serie auf viele Nummern bringen wird. (Wobei ich die Serie in Romanheftform sofort kaufen würde).
Gleichgewicht fordert hier ja immer wieder einen Generationenwechsel - also jüngere Autoren für die nachrückenden jungen Fans. Er selbst liest ungern Romane von Autoren der älteren Generation. Doch diese neue junge Generation gibt es nicht. Die Bevölkerungsgruppe der Älteren nimmt immer mehr zu, während die Gruppe der Jüngeren immer mehr abnimmt. Die Geburtenrate der Deutschen ist rückläufig. Dass die Einwohnerzahl in Deutschland steigt, liegt einfach daran, dass immer mehr Menschen nach Deutschland einwandern.
Daher wäre es vielleicht angebracht, dieser Bevölkerungsgruppe mehr Beachtung zu widmen. Ein gutes Beispiel wäre hierfür z.B. die Figur des Yakup Yalcinkaya aus der JS-Serie. (Ich hatte früher einen türkischen Klassenkameraden, der hauptsächlich dieser Figur wegen JS-Fan geworden ist).
Wenn ich mir die Charaktere in den Serien so anschaue, sind i.d.R. die Hauptpersonen fast nur Weisse. Ausnahme wäre hier z.B. Suko. (Mandra tritt ja eher selten auf). Bei Tony Ballard ist das schon ziemlich auffällig. Tony hat z.B. keine Schwarzen in seinem Team bzw. Freundeskreis. Schwarze spielen gerade mal dann mit, wenn die Story in Afrika handelt.
Tenkrat selbst hat seine Ballard-Serie in den 80ern selbst beendet, weil er der Ansicht war, dass der Gruselroman in Heftform keine Zukunft habe. Und jetzt - 30 Jahre später - schreibt er für Jerry Cotton und setzt seine Ballard-Serie fort. Er selbst hat sich geäußert, dass seine Einschätzung zur Zukunft des Romanheftes einfach ein Irrtum war.
Wir (Romanheft-Fans) mussten uns in den 80ern anhören, dass es Romanhefte nur noch maximal 10 Jahre geben wird. Dasselbe dann in den 90ern. Und wieder in den 2000ern.
Und jetzt in den 2010ern erneut. Das ist einfach nur noch unglaubwürdig.
Und was wird in den 2020ern sein? Richtig, man wird behaupten, dass der Heftroman keine 10 Jahre mehr vor sich hat...
Man muss sich auch mal ansehen, wer denn Romanhefte kauft. Zumeist sind das Menschen ab 30 oder 40. Es sind (meiner Meinung nach) Leute, die einen stressigen Arbeitstag hinter sich haben und einfach leichte Lektüre lesen wollen und keine endlos langen Sätze, die man dreimal lesen muss, um sie zu verstehen.
Und es ist ja nicht so, dass jemand, der als 15jähriger keine Romanhefte liest, dies auch später nicht tun wird. In dem jungen Alter hat man eben andere Interessen. Aber das kommt dann eben später, wie schon zuvor geäußert.
Ich jedenfalls bin ein Mittvierziger und habe die Absicht, auch noch als 60- oder 70jähriger gedruckte Romanhefte zu kaufen (wenn ich dieses Alter erreichen sollte).

22.01.2013 13:56 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6891

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@ HorrorHarry

Das ist echt der beste Beitrag den ich jemals zu diesem Thema gelesen habe! Du triffst es zu 100% auf den Kopf!!!

Daumen_hoch

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

22.01.2013 18:25 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8529

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@ Horror Harry
Klasse Beitrag Daumen_hoch .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

22.01.2013 18:48 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Nanna
Grünschnabel




Dabei seit: 27.01.2013
Beiträge: 7

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Huhu.
würde mich über eine Neuauflage von Vampira wünschen.
Das ist mein absoluter Favorite!!! Love

31.01.2013 13:00 Nanna ist offline Email an Nanna senden Beiträge von Nanna suchen Nehmen Sie Nanna in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hmmm, die Vampira Neuauflage ist doch erst vor nicht allzu langer Zeit wieder eingestellt worden Kopfkratzen

Guckst du hier: http://gruselroman-forum.de/board.php?boardid=101&sid=

und hier: http://gruselroman-forum.de/thread.php?threadid=8826&sid=

31.01.2013 17:24 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2045

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Eine 6. Auflage von Perry Rhodan und John Sinclair wäre cool und wird nur ein Traum bleiben. Aber alle Geschichten von vorne zu sammeln und druckfrisch zu lesen, das wäre was. Professor Zamorra würde ich mir auch kaufen.

Zu den E-Books:
Es ist zwar platzsparend, aber auch teuer. Bei Amazon kann man sich Perry Rhodan in 50er Paketen für 49,95 € runterladen. Bei 2500 Romanen macht das 2500 €. Gestern hatte einer bei Ebay Perry Rhodan 1-2300 verkauft, und es ging nur auf 230 € hoch. Irgendwie mag ich aber auch die Papierform bei Büchern und Heften. Kann das Gefühl gar nicht beschreiben.

Und was ich mir schon immer mal gewünscht hab, wäre eine Highlander-Romanheftserie.

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS 4. Aufl. 11, JS 1855, JS TB 9, MX 12, Vampira 9, Torn 4, PR 3, Ballard 2, G.F. Unger SE 5, Der Hexer 4

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von kualumba am 31.01.2013 19:53.

31.01.2013 19:48 kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum