Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Vampira » Vampira (NEU) » Band 38: Gefangen in der Zeit 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Vampira Band 38: Gefangen in der Zeit
top 0 0.00%
sehr gut 1 25.00%
gut 0 0.00%
mittel 2 50.00%
schlecht 1 25.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 4 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4372

Band 38: Gefangen in der Zeit Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Es begann vor genau einhundert Jahren, in einem Zug nach Kyoto. Und es endete nie.
Damals wurde eine eigene, beengte Welt geboren, bestehend aus den Waggons des Zuges, seiner Passagiere und seiner düsteren Geheimnisse. Eine nur Stunden währende und doch unvergängliche Welt.
Bis Lilith Eden einbricht in den Rhythmus des Lebens und Vergehens – und in ihm gefangen wird. Nun ist sie selbst Bestandteil dieser Welt des Jahres 1896, auf dem Weg von Tokio nach Kyoto. Es gibt kein Entkommen, weder aus dem Zug noch vor den Schrecken, die darin lauern...

Geschrieben von Adrian Doyle (Manfred Weinland)
Cover von Fabian Fröhlich
Erscheinungstag: 02.10.2012

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

02.10.2012 11:36 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8443

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die für mich mit Abstand traurigste/bewegendste Leserseite aller Zeiten Heul unglücklich . Ich werde mir dennoch auch noch die restlichen drei Hefte kaufen (das tue ich auch nur Adrian/Manfred u. Monster Mike zu liebe). Denn mit wieviel Herzblut die Beiden an dieser Serie hängen bzw. dran arbeiten, zollt meinen größten Respekt und muss einfach honoriert werden Daumen_hoch. Anders sieht mein Verhältnis zurzeit mit dem Verlag selber aus Teufel Motz Nudelholz.

__________________

Demnächst: Wenn es endlich die Zeit zulässt ...JS u. LB .

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von dark side am 03.10.2012 07:32.

03.10.2012 07:31 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8245

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Anders sieht mein Verhältnis zurzeit mit dem Verlag selber aus Teufel Motz Nudelholz.


Leider hat man im Moment keine Alternativen, außer die überteuerten Zaubermond-Bücher. :/

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

03.10.2012 10:54 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8245

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nachdem bei mir ohne Landru ein wenig die Motivation verloren ging und auch von der dunklen Arche noch nicht viel zu sehen ist, ein Gastroman. Neben der traurigen Nachricht, dass die Serie eingestellt wird, ein weiteres Problem für mich. Natürlich hat die Geschichte mit dem roten Faden nichts zu tun, so ist die Lust auf die Serie bei mir momentan auf dem Tiefpunkt.

Die Story an sich war auch nur mittelmäßig. Das Zeitschleifen-Szenario kennt man, und ich mag sowas, wenn es gut gelöst ist. Hier jedoch bleiben Fragen offen. Wieso genau wurde Schatten vom Tod verschont? Vor allem dafür gibt es keine logische Erklärung, er hat zwar übernatürliche Kräfte, aber für mich ist das kein Grund.

Und wieso kann Lilith ausgerechnet dann, wo es höchste Zeit wird, plötzlich doch den Hebel der Eisenbahnsteuerkonsole bedienen? Da kommt man sich vor wie bei Dark. Dieses "kann keine anderen Dinge anfassen" passt einfach nicht. Wieso kann sie Abteilabgrenzungstüren öffnen und schließen, wieso kann sie zu beginn scheinbar doch alles anfassen und später nicht mehr?

Ein mittelmäßiger Roman, der wohl am Ende neue Passagen enthält, wegen der Zusammenfassung. Ich lese nun erst einmal die alte Serie weiter, wenn ich wieder Lust bekomme.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

17.10.2012 21:52 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Adrian Doyle Adrian Doyle ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 201

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Nachdem bei mir ohne Landru ein wenig die Motivation verloren ging und auch von der dunklen Arche noch nicht viel zu sehen ist,
...
Ich lese nun erst einmal die alte Serie weiter, wenn ich wieder Lust bekomme.



Wenn du so knapp vor dem Ziel die Lust verlierst, lohnt es sich für dich wirklich nicht, die Serie weiterzuverfolgen. Dann ist Vampira einfach nicht "deins". Heul

18.10.2012 05:40 Adrian Doyle ist offline Email an Adrian Doyle senden Beiträge von Adrian Doyle suchen Nehmen Sie Adrian Doyle in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8245

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Adrian Doyle
Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Nachdem bei mir ohne Landru ein wenig die Motivation verloren ging und auch von der dunklen Arche noch nicht viel zu sehen ist,
...
Ich lese nun erst einmal die alte Serie weiter, wenn ich wieder Lust bekomme.



Wenn du so knapp vor dem Ziel die Lust verlierst, lohnt es sich für dich wirklich nicht, die Serie weiterzuverfolgen. Dann ist Vampira einfach nicht "deins". Heul


Solltest du mir nicht eher einreden, warum ich unbedingt weiter lesen muss, statt mir das ienfac so durchgehen zu lassen? Alt

Nach Landru war für mich einfach die Luft raus, mit der Arche könnte sie wieder rein kommen. Aber der Japan-Plot an sich war für mich einfach nichts, ist ja kein Ziel verfolgt worden. Ich brauche bei einer Serie einfach den durchgehenden roten Faden. Bei Zamorra ist es momentan Luzifer, bei MX ist es der Archivar und Sinclair hat bei mir einen Nostalgiebonus.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

18.10.2012 09:55 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Adrian Doyle Adrian Doyle ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 201

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Solltest du mir nicht eher einreden, warum ich unbedingt weiter lesen muss, statt mir das ienfac so durchgehen zu lassen? Alt



Nö. Wenn ich erst erklären soll, warum VA "toll" ist, bringt's doch ohnehin nichts.
Ich lass dir gern deine Meinung, ändert ja ohnehin nichts mehr.

18.10.2012 12:14 Adrian Doyle ist offline Email an Adrian Doyle senden Beiträge von Adrian Doyle suchen Nehmen Sie Adrian Doyle in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1299

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Band 39 der alten Auflage wird deine Meinung ändern. Der Band ist genial!

18.10.2012 13:09 Loxagon ist online Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum