logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Der Lord » Band 38: Die Schule des Verbrechens
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 11526

05.10.2012 21:43
Band 38: Die Schule des Verbrechens
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Vor einem Haus im vornehmen Londoner Stadtteil Mayfair, ganz in der Nähe der Wohnung von Dr. Morton, findet man eines Morgens eine plattgewalzte Leiche. Prof. Spencer, der Eigentümer des Hauses, ist offenbar ebenso überrascht und tappt genauso im dunkeln wie Scotland Yard.
Der Lord stattet Prof. Spencer einen Besuch ab. Mittendrin wird Spencer zum Telefon gerufen. Er kommt nicht zurück. Der Lord kann ihn auch nirgends finden. Statt dessen stößt er auf die Leichen der Hausangestellten.


Autor: John Ball

Cover: Theo Thomas

Erscheinungszeitraum: 1975 - 1976

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
41824
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 11526

08.11.2014 08:14
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das war dann die letzte Geschichte vom Lord. Diesmal durften er mit Dr Morton und dem Yard noch einmal die Feinde Englands bekämpfe. Die Aufklärung war zwar etwas wirr aber doch insgesamt doch gewohnt spannend.

++++

Die Serie als solche kann ich nur jeden ans Herz legen der Thriller in Kurzform mag. Zwar ist es teilweise ärgerlich das die Schriftsteller (ich glaube es sind drei) sich nicht abgesprochen haben aber ich konnte darüber hinwegsehen.

++++

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
67804
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018