logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DämonenKiller » 1-50 » Band 50: Das Kind der Hexe von Paul Wolf
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

06.02.2013 12:33
Band 50: Das Kind der Hexe von Paul Wolf
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Die Hexe hielt noch im Schlaf den Kopf der enthaupteten Schlange fest. Der Daumen preßte sich gegen den Giftzahn, und auf seiner Kuppe perlte ein Tropfen des tödlichen Giftes. Sie lag mit leicht gegrätschten Beinen auf dem schwarzen Inlett. Nackt. Das andere Leinentuch, das weiße mit dem großen Blutfleck, spannte sich wie ein Baldachin über das Bett.


Verfasst von Paul Wolf (= Ernst Vlcek)

Titelbild von Ray Feibush

Erschienen am 05.08.1975

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
46430
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

19.06.2014 12:50
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Inhalt:

Die Geburt des Kindes von Dorian und Coco steht kurz bevor. In einer Klinik wird eine ganze Station für die Geburt vorbereitet.
Die Dämonen kommen hinter den Plan und treffen heimlich Vorbereitungen, das Kind bei der Geburt bei einem Sabbat zu opfern.

Besonderheiten: Lilian Hunter und Marvin Cohen müssen sterben

Fazit: Ein Hammer Roman, spannend und Actionreich von der ersten bis zu letzten Seite. Schade das Cohen sterben musste, er ist e doch eine meiner Lieblingfiguren der Reihe. ( Was zu einem Grossteil auch den Hörspielen geschuldet ist)

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
63257
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2229

04.08.2016 11:17
Dorian Hunter Hörspiele
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Dorian Hunter-Hörspiele haben eine eigenständige Handlung entwickelt, die mit der Heftserie immer weniger zu tun hat...

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84182
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2229

05.05.2017 10:47
RE: Band 50: Das Kind der Hexe von Paul Wolf
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Das Titelbild von Ray Feibush wurde auch auf dem englischen Taschenbuch "Village of Blood" von Ian Dear veröffentlicht.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
93676
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018