logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS601-800 » Band 606 : Gwenola - grausam und geächtet
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 606 : Gwenola - grausam und geächtet
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
0
0.00%
mittel 
1
50.00%
schlecht 
1
50.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4573

03.10.2008 07:36
Band 606 : Gwenola - grausam und geächtet
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Gwenola - grausam und geächtet

Die Party gehörte zu den letzten des Sommers, sollte ein voller Erfolg werden, doch keiner der Gäste wußte, daß sich der Tod ebenfalls eingeladen hatte. Man hörte Namen, man taute auf, man redete über den Job, man stellte fest, wie klein die Welt doch letztendlich war. Und auch wie schön, denn die Party fand dort statt, wo das Leben angeblich noch lebenswert war. In einem idyllischen Garten, der zu einem kleinen, versteckt liegenden Schloß gehörte, das für eine Jubiläumsfeier von einer Automobilfirma gemietet worden war...

Cover: Kike

Erscheinungsdatum: 12.2.1990

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2212
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7193

31.08.2013 11:39
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bill Conolly und seine Frau Sheila sind auf einer Jubiläumsfeier einer bekannten Automobilfirma eingeladen. Die Paty verläuft zunächst recht ereignislos. Dann bemerken die Conollys plötzlich ein merkwürdiges Wetterphänomen. Die beiden bemerken das sich etwas verändert hat, es liegt etwas in der Luft... eine Bedrohung... und dann geht es auch schon los, die beiden Doggen des Hausherren, eigentlich harmlose Tiere, greifen das Paar an...

Zur gleichen Zeit ist John Sinclair bei einem gewissen Francis Donovan zu Haus. Donovan ist eine Art Vogelzüchter oder Pfleger. Er päppelt kranke Vögel wieder auf um sie hinterher wieder frei zu lassen. Der Vogelzüchter hat sich an Sinclair gewandt da er vermeintlich Geisterstimmen gehört haben will, ausserdem sind seine Vögel ausgerastet und haben ihn angegriffen.
Die Geisterstimme die Donovan gehört haben will sprach davon das ihr diese Land gehöre und das es der Bretonin weggenommen wurde... Rätselhaft...

So beginnt ein neuer Fall für John Sinclair!

Fazit: Ich vergebe ein solides "mittel" für diesen Roman. Irgendwie bin ich mit der Storie nicht so ganz warm geworden. Was jetzt nicht heisst das der Roman schlecht ist, kann man durchaus mal gelesen haben.

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
54707
Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1969

07.08.2018 15:02
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Geschichte bekommt von mir ein glattes SCHLECHT. Wenn der Anfang noch etwas hoffen lies, so konnte ich irgendwann "ich bin die Bretonin" nicht mehr lesen Wall
Und auch so war die Geschichte weder unterhaltsam, noch spannend und schon gar nicht gruselig.

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

                                    Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
107025
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018