logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS1801-1900 » Band 1831: Der Jenseits-Bann
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 1831: Der Jenseits-Bann
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
0
0.00%
mittel 
3
42.86%
schlecht 
3
42.86%
sehr schlecht 
1
14.29%
Insgesamt: 7 Stimmen 100%
 
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2663

17.07.2013 23:42
Band 1831: Der Jenseits-Bann
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



»Ich habe Angst, John!«
»Das weiß ich.« Ich nickte Don Gordon zu. »Sie haben Angst vor diesem Geist.«
»Genau«, flüsterte er, »genau. Es gibt diesen Geist, ich weiß sogar, wie er aussieht. Er ist feinstofflich, aber nicht so hell, wie man sich Geister vorstellt.«
»Wie ist er dann?«
»Bläulich.«
»Aha«, sagte ich, »und weiter?«
Dan Gordon trank erst mal sein Bierglas leer. »Er hat mich attackiert. Richtig angegriffen.« Er sagte nichts mehr und ließ die Worte zunächst wirken ...

Vorschau:

Der Jenseits-Bann wird jeden treffen, der sich in die Nähe des Theosophen Arthur Gordon begibt.
Ich, John Sinclair, wurde von einem Mann besucht, der schreckliche Angst vor diesem Bann hatte. Er bat mich um Schutz, und ich willigte ein. Allerdings wusste ich nicht, auf was ich mich da eingelassen hatte …

Erscheinungsdatum: 13.08.2013

Titelbild: Timo Würz

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53396
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9423

18.07.2013 08:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das Cover ist zwar sehr "Computer lastig", dennoch hat es was . Die Vorschau lässt bei mir dagegen keine allzu große Jubelstürme ausbrechen.

__________________
JS: Band 2154 Hölle im Herzen

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53406
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2946

18.07.2013 09:19
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mal schauen, was da wieder auf uns zukommt. Ist das Sinclair auf dem Cover? War ja schon lange nicht mehr drauf.

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS Classics 10, JS TB 9, MX 12 , G.F. Unger SE 9

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53414
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9423

18.07.2013 10:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kualumba
Ist das Sinclair auf dem Cover?

Glaube ich nicht. Wenn aber ja, dann hätte sich der Gute aber stark (zum Nachteil wie ich finde) verändert Urks .

__________________
JS: Band 2154 Hölle im Herzen

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53422
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9509

18.07.2013 10:35
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Grandioses Cover. Comiclastig, ja, aber toll vom Motiv.


Doch, das könnte John sein. Zumindest in groben Zügen.




So sieht John im Sinclair-P&P aus, ich finde das passt zum Cover.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53436
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9423

18.07.2013 10:51
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Da sieht er aber ganz schön alt aus geschockt . John altert ja bekannter Weise nur zwischen den Zeilen. Doch hier sieht es wohl anscheinend nicht danach aus Urks .

__________________
JS: Band 2154 Hölle im Herzen

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53439
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9509

18.07.2013 11:31
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Jop, darauf hat man beim Abenteuerspiel geachtet. Finde ich gut, für mich ist John auch in dem Alter aber dennoch durch sein wöchentliches Training fit.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53444
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2663

18.07.2013 13:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bei dem Cover hoffe ich irgendwie auf einen Einsatz des Schwert des Salomo. Das verstaubt ja nun schon seit Band 1601 in Johns Wohnung und wird nur erwähnt, wenn der Geisterjäger mal in seinem Waffenschrank kramt (was fast nie passiert).

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53447
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9423

18.07.2013 15:26
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Na dann sollte er mal schleunigst weiter -bzw. tiefer kramen und auch die anderen "rostigen" Gegenstände ans Tageslicht hervorholen (die Maske und die heilenden Handschuhe) Teufel .

__________________
JS: Band 2154 Hölle im Herzen

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53453
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2663

18.07.2013 15:30
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Was denn für eine Maske? Kopfkratzen

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53454
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9509

18.07.2013 17:31
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich vermute er meint die Maske der Ninja, die unsichtbar macht. Das sind darkies Lieblingsbeispiele. großes Grinsen

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53457
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7690

18.07.2013 17:54
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Du meinst bestimmt die Krone der Ninja! großes Grinsen

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53459
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9423

18.07.2013 18:58
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wie komme ich denn jetzt auf die olle Maske ? Augen rollen . Das ist wohl der Tatsache geschuldet, dass ich neben Sinclair auch noch Vampira lese. Da rennt der Hüter des Lilienkelchs (Landru) mit ner Maske durch die Gegend. Vielleicht liegt das Teil aber auch schon so lange in dem ollen Safe, dass mein Erinnerungsvermögen mir einen Streich gespielt hat Alt großes Grinsen .

__________________
JS: Band 2154 Hölle im Herzen

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
53462
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9509

19.08.2013 16:15
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Da noch niemand etwas dazu geschrieben hat von mir etwas ausführlicher. Augenzwinkern


Der Jenseits-Bann ist eine klischeehafte Geschichte. Jason könnte seine Gegenspieler ruhig mal ein wenig innovativer gestalten. Ein älterer unsympatischer Sektenführer, dem natürlich nur Frauen dienen und der einen rüpelhaften Bodyguard dabei hat. Dazu die üblichen Dialoge, die sich wiederholen und nur Platz wegnehmen. Der fehlt dann beim Finale, das keines ist, weil das Böse seinen Diener selbst zerstört. Haben wie bei Sinclair ja kaum.

Dazu kommt eine Hintergrundgeschichte, der ich schwer folgen kann. Im Auftrag seines Onkels Arthur, einem Theosophen und Geistwanderer, wird Don Gordon von Geistwesen heimgesucht, die ihn „konvertieren“ sollen. Arthur lebt zwar noch, kann seine Materie aber jederzeit feinstofflich werden lassen. Das soll wohl nun auch sein widerwilliger Enkel lernen und dazu mit den dunklen Geistern kooperieren, die Wege in andere Höllendimensionen oder das Fegefeuer kennen. Als Don John alarmiert und der Geisterjäger die Geister verjagen kann lässt Arthur seinen Enkel von den Geistern einfach mal eben fix töten, weil das jetzt angeblich nur so funktioniert. Wozu dann der Konvertierungsversuch, wenn Don eh sterben muss, um den Weg in andere Dimensionen beschreiten zu können. Arthur lebt noch und kann das problemlos, aber sein Enkel und seine Jüngerinnen müssen dafür sterben. Warum wird nirgends erwähnt. Wäre es nicht ein wenig auffällig, wenn regelmäßig Frauen sterben, die in Arthurs Sektenkreis sind?

Arthur gibt jedenfalls in einer Schule Abends Schnupperkurse für Meditation, um frische Damen zu rekrutieren. Ein Bodyguard knöpft denen dann Handtasche samt Handy gewaltsam ab. Der umfunktionierte Klassenraum wird Videoüberwacht. Ja prima, so wirbt man diskret neue Mitglieder für eine Sekte in Schnupperkursen an. Das verdeutlicht aber gut, mit wie wenig Feingefühl Jason an diese Geschichten heran geht und sich keine Gedanken macht. Eigentlich hätte Arthur bei diesen Dingen schon längst die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich haben müssen. Entweder weil einige tote Frauen mit ihm in Verbindung gebracht werden können oder weil sich Damen über die Zustände bei den Schnupperkursen beschwert hätten.

An Feingefühl mangelt es auch John. Der lässt seine Klienten ja gern mal allein, obwohl er weiß, dass sie von finsteren Mächten verfolgt werden, statt sie zu beschützen. Wird schon nichts passieren. In dem Fall hat er miterlebt, dass es Geister auf Don abgesehen haben, dennoch lässt er ihn allein in seiner Wohnung zurück. Als die Gespenster ihn dann auf Arthurs Befehl hin getötet haben, macht sich der Geisterjäger mal eine halbe Seite lang Vorwürfe, dass wegen seinem fahrlässigen Verhalten ein Mensch gestorben ist. Dann muss aber auch gut sein, es gibt schließlich wichtigeres.

Wie gewohnt vergisst und verdreht Jason Dinge, weil er sich nicht mehr erinnern kann, was zwanzig Seiten vorher passiert ist. John soll Glenda also berichtet haben, dass die Geister mit Blitzen angreifen und sich durch ein Blitzgewitter ankündigen. Tja, leider kann er das gar nicht wissen. Es war Don Gordon, der diese Erfahrung gemacht hat und der konnte es John nicht mehr mitteilen. Bei Johns Aufeinandertreffen mit dem Geist umgab das Wesen lediglich ein leichtes Blitzen, welches die Konturen nachzeichnete. Auch weiß ich bis heute nicht, was das Kreuz mit Geistern macht. Mal vernichtet es sie, mal vertreibt es sie nur zurück ins Geisterreich. Gerade so, wie Jason es braucht.

Ein schlechter Roman, weil unlogisch und ärgerlich geschrieben. Es gibt Action, Glenda darf sogar das potentielle Opfer von Arthur Gordon werden. Aber wir wissen ja, dass bei Sinclair keine Hauptcharaktere mehr sterben und so ist klar, dass Glenda entweder gerade noch rechtzeitig gerettet wird oder sie sich wegteleportieren kann. Hier ist letzteres der Fall. Wer den Kopf ausblendet und Logikfehler ganz bewusst ignoriert wird sicher seinen Spaß an der Geschichte haben. Daher bin ich mir sicher, dass der Roman beim Großteil der Leserschaft gut ankommt.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
54467
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2946

23.08.2013 19:15
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mich hat der Roman jedenfalls nicht in seinen Bann gezogen. Das Gleichgewicht hat schon alles erwähnenswerte geschrieben. Ausser dem Kreuz kamen hier keine Waffen zum Einsatz, aber wenigstens durfte Glenda mal wieder beamen. Von mir gibt es ein "schlecht".

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS Classics 10, JS TB 9, MX 12 , G.F. Unger SE 9

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
54528
johnny_fan johnny_fan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 01.05.2013
Beiträge: 103

28.08.2013 22:52
RE: Band 1831: Der Jenseits-Bann
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So, die Sinclair-Sommerpause ist vorbei, weiter geht's.
Bei der Lektüre vom "Jenseits-Bann" hab ich mich jedoch manchmal zurück in den Urlaub gewünscht ;-)

Tatsächlich bewegt der Roman sich irgendwo auf der Höhe „annehmbare Strandlektüre“, ideal für die Stunde zwischen Mittagessen und Wellengang. So richtig was zum Gruseln dürfte er wohl aber auch bei der Mitternachtsvollmondlektüre nicht sein.

Was ich ihm hoch anrechne, ist der flüssige Stil, der die Handlung ohne größere Dialoggewitter und Fressorgien voranbringt: In der Tat gönnt sich unser Geisterjäger nur einmal ein Glas Wasser, vielleicht ist er ja etwa auf Diät?! ^^ Als störend empfand ich hierbei nur die teils zu langatmigen Beschreibungen der auftauchenden Geister/Blitze, die kaum Gruseleffekt hatten.
Der erste Teil des Hefts besteht aus viel Hin und Her. John überlegt, trifft falsche Entscheidungen (er lässt Don Gordon fahrlässigerweise allein), es gibt sehr konstruierte Entwicklungen (plötzlich taucht Arthur Gordon bei John auf). Ab der zweiten Hälfte, konkret ab S.29, kam ein bisschen Fahrt auf. Vor allem den Strang um Glenda mochte ich kurioserweise - obwohl sie sonst gar nicht zu meinen Lieblingsfiguren gehört. Ihr Engagement war diesmal recht nett in Szene gesetzt, die Szenen in der Schulen hatten guten Ansätze, auch wenn J.D. hier viel Potenzial verschenkt.

Insgesamt bleibt bei Betrachtung der Handlungsversatzstücke ein komischer Beigeschmack. Ein Theosoph, der an seine Verwandten erst Mails, dann Blitze aus dem Jenseits verschickt... Eine Privatschule, die nach Schulschluss zum Dreh- und Angelpunkt einer sektenartigen Organisation wird... John, der irgendwie nicht bei der Sache ist... Glenda, die sich auch ohne die Hilfe des Geisterjägers rettet… Aber man hat schon schlechteres gelesen! Ich denke da mit Grausen an das „Nebelheer“, mit dem ich meine Sinclair-Sommerferien eingeläutet hab Augenzwinkern

Der schlimmste und zugleich schönste Absatz des Hefts war meiner Meinung nach der:
"Vor mir stand ein Mann. Sogar ein ungewöhnlicher. Das mochte an seiner Kleidung liegen, die weiß war. Hose, Hemd, Jackett. Aber nicht sommerlich weiß, denn dieses Weiß war irgendwie anders. Es war schlecht zu erklären, aber es stimmte." ( S.18 )

Das Titelbild sagt mir nicht so recht zu, viel zu überladen.
Dass der Typ mit dem Schwert nicht als Steilvorlage für John und einen Einsatz des Salomon'schen Schwerts gedient hat, muss dem Roman nochmal negativ angerechnet werden. Wie schon weiter oben hier im Forum steht: John war viel zu lange nicht mehr auf dem Titelbild eines Romans.

Insgesamt mit dem Sommer-Bonus noch ein "mittelmäßiger" Roman. Hoffentlich werden die nächsten Hefte besser!

__________________
a little party never killed nobody Böse

                                    johnny_fan ist offline Email an johnny_fan senden Beiträge von johnny_fan suchen Nehmen Sie johnny_fan in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
54637
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9423

07.09.2013 07:35
RE: Band 1831: Der Jenseits-Bann
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Wer den Kopf ausblendet und Logikfehler ganz bewusst ignoriert wird sicher seinen Spaß an der Geschichte haben. Daher bin ich mir sicher, dass der Roman beim Großteil der Leserschaft gut ankommt.

Gut angekommen ist er zwar nicht, doch enttäuscht wurde ich keinesfalls von ihm (ausgenommen vom vielversprechendem Titelbild inklusive Schwerteinsatz unglücklich ). Ein Logikfehler störte mich aber dennoch. Auf S. 13 beschrieb Don Gordon das Verhältnis zu dem Theosophen Arthur nämlich so. *Es gibt einen älteren Mann in meiner Verwandtschaft . Als Kind habe ich Onkel zu ihm gesagt. Doch ein paar Seiten später (S.26/27) "siezt" er seinen Verwandten bzw. Onkel plötzlich Augen rollen .

Zitat:
Original von johnny_fan
Tatsächlich bewegt der Roman sich irgendwo auf der Höhe „annehmbare Strandlektüre“, ideal für die Stunde zwischen Mittagessen und Wellengang. So richtig was zum Gruseln dürfte er wohl aber auch bei der Mitternachtsvollmondlektüre nicht sein.

Im Urlaub war ich jetzt zwar nicht, aber ansonsten gebe ich johnny_fan Recht. War mal eine Geschichte so für zwischendurch. Noch ne kleine Anmerkung. "Gruselfaktor" habe ich bei JS aber schon lange nicht mehr.

Zitat:
Original von johnny_fan
Was ich ihm hoch anrechne, ist der flüssige Stil, der die Handlung ohne größere Dialoggewitter und Fressorgien voranbringt: In der Tat gönnt sich unser Geisterjäger nur einmal ein Glas Wasser, vielleicht ist er ja etwa auf Diät?!

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Daumen_hoch .

Bewertung:
Der Roman bekommt von mir noch ein knappes "mittel".

Cover:
Schade, dass das Cover absolut nichts mit der Romanhandlung zu tun hatte.

__________________
JS: Band 2154 Hölle im Herzen

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
54991
johnny_fan johnny_fan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 01.05.2013
Beiträge: 103

19.11.2013 12:46
RE: Band 1831: Der Jenseits-Bann
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Im aktuellen Heft (1844) schreibt jemand auf der Leserseite, dass er von dem Roman "absolut überwältigt" war. Er ist mit dem Band wiedereingestiegen und findet die Erzählweise "unübertroffen". Da wundert man sich schon ein bisschen... Augenzwinkern

__________________
a little party never killed nobody Böse

                                    johnny_fan ist offline Email an johnny_fan senden Beiträge von johnny_fan suchen Nehmen Sie johnny_fan in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
58131
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7690

19.11.2013 17:23
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Naja, ist ja immer etwas geschmacksache! Vielleicht ist das ja wirklich der Eindruck den dieser Roman bei der Person erweckt hat!
Kommt hier doch auch ab und an mal vor das einer einen Roman mit "top" bewertet ein anderer hingegen mit "schlecht"!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
58142
johnny_fan johnny_fan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 01.05.2013
Beiträge: 103

19.11.2013 17:31
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Schon klar, aber ich hab mich trotzdem gewundert, dass einer nach dem Roman wieder mit dem Sinclair-Lesen anfängt und sogar motiviert ist, gleich einen Leserbrief voll des Lobes zu schreiben.

__________________
a little party never killed nobody Böse

                                    johnny_fan ist offline Email an johnny_fan senden Beiträge von johnny_fan suchen Nehmen Sie johnny_fan in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
58144
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018