logo
   
-- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-ForumSuche ╗ Suchergebnis ┬╗ Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 551 Treffern Seiten (28): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik - Nr. 21: Schwesterherz
Knollo

Antworten: 4
Hits: 541

03.10.2021 15:30 Forum: Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik

Ich war doch wirklich so naiv zu glauben das ich die Dorian Hunter Romanhefte ruhig mit der Lekt├╝re derer von Zamis mischen k├Ânnte... zumindest beim Glauben an diese M├Âglichkeit des Lesens liegt es nun nicht, das daraus nichts wird... allerdings hatte ich nicht einmal im Ansatz eine Ahnung wie weit diese beiden Serien auseinanderdriften...

W├Ąhrend der D├Ąmonenkiller in seiner gesamten Machart f├╝r mich zumindest bisher eine wohltuende tiefgr├╝ndige Lesefreude an die damalige Ver├Âffentlichung schon ein wenig neidvoll ausl├Âst, hinterl├Ąsst das Haus Zamis einfach nur das Gef├╝hl das es dort rausgerissen wurde um es einer heutigen Generation hinterherzuwerfen...

Wenn dies die vergangenen Abenteuer Coco Zamis sein sollen, die sie erlebte bevor sie ├╝berhaupt Dorian kennen lernte und ich dies beim Lesen nicht einmal im geringsten empfinde, sondern irgendwie in der Jetztzeit verhortet f├╝hle, ist das f├╝r mich entt├Ąuschend...

Irgendwie kann ich den Ärger anderer Leser darüber schon verstehen...

Noch vor diesem Heft, beim ├╝berfliegen der letzten B├Ąnde um Merlin, was das Finale betrifft war ich inzwischen nun auch nur noch ein wenig verwundert ob dieser ja nun schon bekannten ''Vergessen wir es einfach Nummer'' ... aber was solls, ich muss es ja nicht lesen...

Was hier aber diesen Band angeht war er als Einstieg der Autorin f├╝r mich ├╝berraschend gut und eigentlich recht fl├╝ssig zu lesen... bis es zum Ende hin sich zog, und ich das Gef├╝hl bekam das da nix mehr passiert und ich nur noch fertig werden wollte... wenn eben irgendwie stringent das Interesse an der Lekt├╝re fehlt... aber GUT jetzt...

So bekommen also der Professor und Lilith jetzt mit Coco wenigstens einen dritten Mitspieler, an deren Tisch es mich nicht wirklich vom Hocker haut...

Thema: Band 2241: Eishauch des Teufels
Knollo

Antworten: 10
Hits: 1253

03.10.2021 08:02 Forum: JS2201-2300

Zuvor: Eine pers├Ânliche Geschichte...
Wirklich fast Unglaublich; aber dieses Heft hatte ich mir erst im nachhinein noch Organisieren m├╝ssen und trotzdem war es mir sofort wieder, und nicht erst nach der Lekt├╝re der 2255 entfallen das ich es noch gar nicht gelesen hatte... allerdings dachte ich nach der dort beschriebenen dezenten K├Ąlte und dem vorherigem Lesen der 2250, auch noch nicht an einen wirklichen Zusammenhang in der Story, da ja der dortige Autor f├╝r sein eiskaltes ''in medias res" (mitten im Geschehen) f├╝r mich gef├╝hlt bekannt ist... allerdings besch├Ąftigte mich im Nachhinein dann schon ob ich nicht doch irgendwie den Anfang um die Eisesk├Ąlte und all dessen verpasst habe... nun hoffe ich nat├╝rlich das ich hiermit den Startschuss eines Epos einer noch nicht geschriebenen Geschichte in der Geschichte um den Sohn des Lichts erwische... ein nicht so leicht zu sehender roter Faden, der die Serie endlich wieder aus dem tr├╝bem Alltagsnebel herauszurei├čen vermag... andererseits, nicht das ich jetzt auch noch Band 2130 lesen sollte...

Schon viel zu Lang hat mich eine Story in der Gesamtheit eines Heftes von John Sinclair nicht mehr so zu fesseln gewusst wie hier...



Im 17. Jahrhundert schrieb der britische Poet John Milton sein Meisterwerk ÔÇ×Paradise LostÔÇť. Darin hei├čt es so sch├Ân: ÔÇ×Better to reign in Hell, than serve in HeavenÔÇť ÔÇô Es ist besser, in der H├Âlle zu regieren, als im Himmel zu dienen... Treffender kann man die Geschichte des gefallenen Engels Luzifer ja wohl kaum zusammenfassen... aber gut, lassen wir das hier mal so stehen...


Dieser Start in der Vergangenheit, kurz und pr├Ągnant der dann ├╝ber das Heft seine Erkl├Ąrung fand wurde wunderbar eingebunden und dann mit der Erw├Ąhnung von dem weit vorher gelebtem Dracula sowas von ├╝berzeugend verortet...

Kaufen wir ein Schloss... auch wenn es erst Jahrhunderte sp├Ąter als Ruine erschwinglich scheint... wen st├Ârt da schon ein Tor zur H├Âlle... und die ganze Story dar├╝ber...

Richtig klasse war dann der Einstieg von John in die erkl├Ąckliche Begebenheit um Montezumas Rache und das Storytelling um Sherman seinen Anruf wegen eines Zombies in einem Bestattungsunternehmen... erheiternd das ganze...

Jetzt wurde es mit der Erw├Ąhnung um Gabriel, also den Engel so richtig interessant... von der Frage nach dem Transport der Eisigen Leichen von Rum├Ąnien nach England ganz abgesehen...
Allerdings war das alles noch garnichts gegen die Einf├╝hrung der n├Ąchsten Protagonisten, was mich zu Beginn arg verwunderte, von dem dadurch erw├Ąhnten Nebeneingang zur H├Âlle ganz abgesehen...

Diesmal wurden aber die F├Ąden der neu hinzugekommenen Mitspieler wunderbar verkn├╝pft, sodas sich ein passendes Bild im Laufe des Heftes ergab... vielleicht bes├Ąnftigte mich ├╝ber den Band hinaus aber auch nur die Story um Glenda und ihren Assistenten soweit, da├č ich das ├╝berbordende nicht als st├Ârend empfand...

Schon gar nicht, als sich dann sogar noch ein Engel auf Johns Seite stellte um nicht nur mittels eines Schnellreisepunktes die Story voranzutreiben... das war dann dergestalt das absolute Highlight an der Geschichte... gef├╝hlt wunderbar, das ich mit dieser Art des Schreibens immer noch so zu ├╝berraschen bin...

So war dann auch die Aufl├Âsung um des F├╝rsten Cravo seine Story in Rum├Ąnien und seiner Eishexe in dieser Gesamtheit der Vergangenheitsgeschichte einfach nur klasse... Sehr Gut; Danke...

Thema: Was habt ihr als letztes gelesen?
Knollo

Antworten: 12528
Hits: 1874041

01.10.2021 20:35 Forum: Talk

Dorian Hunter 37 Eine Art Unsterblichkeit
Das Haus Zamis 21 Schwesterherz
John Sinclair 2255 Der Fluch der schwarzen S├Ąrge
John Sinclair 2241 Eishauch des Teufels

( bitte noch ein wenig Geduld, Rezi┬┤s betreffend ;-) )

Thema: Dorian Hunter - D├Ąmonenkiller Nr. 36 - Witchcraft
Knollo

Antworten: 16
Hits: 3628

19.09.2021 10:23 Forum: 3. Auflage bei Bastei

M├Ąnnertag... oder auch Gay D., was f├╝r ein Ged├Âns...

- Ich bin so voller Gedanken und ├Ąu├čere daher nicht immer den Richtigen (unbekannter Verfasser) -

Eigentlich m├╝sste ich ja hier voller Inbrunst lauthals verk├╝nden, dass das erste was ich dachte, was ja meist auch das richtige ist, dieses Heft als L├╝ckenf├╝ller blo├čzustellen...

Aber vielleicht bin ich ja auch noch verblendet von der subtilen Art der Verbindung der letzten B├Ąnde 33-35... oder auch das mir eigentlich der zuvor gelesene DH 50 besser gefiel und als Sinclair ein echter Knaller gewesen w├Ąre...

Komischerweise ist nach dem Lesen dieser Story aber der Titel derselben das miserabelste an der ganzen Geschichte... das was eben bleibt...

Eigentlich k├Ânnte Eva inzwischen genauso gut Wanda hei├čen, aber Namen sind ja meist eh nur Schall und Rauch... genau wie wenn der Wunsch zu einem Kaminzimmer ├╝berbordend wird... allerdings brachte das ganze Drumherum um dieses lebende Geb├Ąude, dem Gedankenlesen der Protagonistin, den gestohlenen D├Ąmonenbannern usw. den genau richtigen Effekt um dann doch als Lightversion eines D├Ąmonenkillerromans durchzugehen...

War zum Beispiel, wie wo Dorian zu seinem Auto ging und er pl├Âtzlich im Morast stand wie so viele vergleichbare Momente im Heft die Highlights an sich und h├Ątte fast der Gesamtheit zu einer besseren Note verholfen, wenn nicht der Kannibale am Ende die letzten Seiten f├╝r sich in Anspruch genommen h├Ątte und damit Dorian zu einem d├╝mmlichem ReRoll gezwungen hat...

Schade, das zerrte elendig an der bis dahin entspannten Lekt├╝re... vielleicht aber auch ganz GUT so...

Thema: Was habt ihr als letztes gelesen?
Knollo

Antworten: 12528
Hits: 1874041

18.09.2021 17:44 Forum: Talk

Maddrax 557 ,,Der Sklavenh├Ąndler''
John Sinclair 2250 ,,Die D├Ąmonin, die aus der K├Ąlte kam''
Haus Zamis 3 ,,Der Teufelssch├╝ler''
Dorian Hunter 36 ,,Witchcraft''
Dorian Hunter 50 ,,Die H├Âhle der Untoten''
Volk der Tiefe 4 ,,Zwischen Leben und Sterben''
Mission Mars 12 ,,R├╝ckkehr''
Maddrax 150 ,,Ein neuer Anfang''
Maddrax 151 ,,Zu fernen Ufern''
Perry Rhodan Sonderband zum 60. ,,Unternehmen Stardust''
Perry Rhodan 3134 ,,Unternehmen Sternenstaub''

Thema: Band 11: Die Basis
Knollo

Antworten: 3
Hits: 6864

18.09.2021 12:18 Forum: Mission Mars

re... MissionMars 11 von 12

- Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn (unbekannter Verfasser)

W├Ąhrend ich alles was sich auf der Erde derzeit abspielt, einfach nur noch als Trauerspiel empfinde und ich irgendwie beim Lesen den Faden zum Schreiben verlor und doch versucht war ihn wiederzufinden, kam mir die Meute Jochzor* gerade recht...

W├Ąhrend ich damit gedanklich entspannter an die Lekt├╝re heranging, wurde mir bewusst um wie viel die Autorin hier das Ruder der bisher recht flachen, oberfl├Ąchlichen Machart dieses Spin Off herumriss... wenn auch das pl├Âtzlich best├Ątigte Vorhandensein einer Mondstation in der Serienhistorie zuerst verwunderte und das Finale beschreiben der letzten Bewohner derselben doch sehr an die damalige beschriebene Besatzung der ISS** (interessant, das hier so explizit zu verkn├╝pfen) erinnerte, war f├╝r mich diese Story bei weitem unterhaltsamer als vieles der vorherigen Hefte... auf Mission Mars bezogen, gibt es hier ein Sehr Gut...



* Perry Rhodan 3113 von Susan Schwartz; ohne auf den ├╝ber alle Ma├čen s├╝perben, querualen Inhalt einzugehen bemerkte ich w├Ąhrend der Lekt├╝re recht schnell das sich hier jemand von Dazumal zu Heute um Sph├Ąren qualitativ weiterentwickelt hat... so voll des inneren Monologes [ach Quatsch, ich meinte voll des Lobes] wollte ich einfach hier weiterlesen um damit endlich zu einem formidablen Ende zu kommen...

** MX Band 50/51 von Jo Zybell; man stelle sich meine ├ťberraschung beim nochmaligen Nachschlagen und erneutem Lesen vor, das es hier wirklich eine best├Ątigte Querverbindung zu den armen ├╝berlebenden Seelen auf der Mondstation und der Raumstation ISS gab... stark!

Thema: Was habt ihr als letztes gesehen?
Knollo

Antworten: 1756
Hits: 424132

03.08.2021 10:42 Forum: Talk

Disney+ ...

''Loki''... staffel 1, was f├╝r ein Feuerwerk... top bis sehr gut...

''the Falcon and the Wintersoldier''... staffel 1, was f├╝r ein geschwurbel, nicht Fisch, nicht Fleisch...
typisch amerikanisch... wenn der Zusammenhang zum Marveluniversum nicht so triefend erkennbar w├Ąre...
kann man ja nicht mal als Actionveriss darstellen, denn ein wenig stellenweise sehr gute Handlung war schon auch dabei...

das w├Ąre doch mal eine Thematik, wo der Kaffee kalt wird...

Thema: Titelvorschau
Knollo

Antworten: 133
Hits: 38651

03.08.2021 10:24 Forum: Maddrax

Maddrax 566 - 28.09.2021
Oliver M├╝ller
Im Schatten des Schafotts

Maddrax 567 - 12.10.2021
Simon Borner
Die Erkundung der Welt

Maddrax 568 - 26.10.2021
Stefan Hensch
Das dunkle Herz

...vorschau 569...

Thema: Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik - Nr. 3 - Der Teufelssch├╝ler
Knollo

Antworten: 2
Hits: 1387

29.07.2021 16:09 Forum: Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik

Das ich mit dieser Lekt├╝re mehrere Wochen verbracht habe, war eher der vermaledeiten Arbeit geschuldet...

Auch wenn ich mit dieser Art der Vergangenheitsgeschichte von Coco im Hunterkosmos f├╝r den Anfang so meine Probleme habe, war die Story doch recht ansprechend und absolut unterhaltsam zu lesen...

Dieser Anselm mit seiner L├Ąstigkeit ist ja vielleicht eine Nummer und die Verabschiedung von Boris ''on the Box'' war auch ├╝berraschend und herrlich zu lesen... wunderbar diese vielen kleinen Piekser auf das Menschliche... oder wars das fraeksche...

mmmhh, auf jeden Fall Sehr Gut und jede Empfehlung wert...

Thema: Titelvorschau Ufo-Akten 2.0
Knollo

Antworten: 15
Hits: 855

15.07.2021 11:03 Forum: Die UFO-Akten 2.0

Inzwischen bei den Romanheften unter SF & Fantasy eingepflegt....

https://www.luebbe.de/bastei-verlag/science-fiction-fantasy/id_8099091

Die actionbetonte Mystery-Serie
Meldungen ├╝ber UFOs und andere unerkl├Ąrliche Ph├Ąnomene gibt es immer wieder. Einige Menschen ÔÇô darunter Regierungsbeamte, Polizisten oder Priester ÔÇô behaupten gar, den Au├čerirdischen schon begegnet zu sein. Zudem kursieren hartn├Ąckige Ger├╝chte, dass offizielle Kreise bereits ├╝ber detailliertes Wissen verf├╝gen. K├╝rzlich erst gab das Pentagon einen Bericht ├╝ber 144 Sichtungen aus den letzten 20 Jahren frei.

Die Romanheft-Serie DIE UFO-AKTEN greift genau diese Aspekte auf und f├╝hrt sie konsequent fort. In 14-t├Ąglicher Erscheinungsweise werden nicht nur die alten F├Ąlle von Cliff und Judy in aktualisierter Form neu aufgelegt, es warten auch neue Abenteuer auf die Ermittler, die sie in Grenzbereiche vorsto├čen lassen.

Thema: Titelvorschau Ufo-Akten 2.0
Knollo

Antworten: 15
Hits: 855

14.07.2021 20:11 Forum: Die UFO-Akten 2.0

@ Myxin...
wenn mir meine Erinnerung jetzt keinen Streich spielt, konnte man das bei der Neuvorstellung der Serie auf Facebook unter den Kommentaren mitlesen... ;-)
(die beiden Autoren verrate ich jetzt aber nicht)

Thema: Titelvorschau Ufo-Akten 2.0
Knollo

Antworten: 15
Hits: 855

14.07.2021 13:14 Forum: Die UFO-Akten 2.0

Band 2... Flug 19: Verschollen - Carter Jackson
Band 3... Der Tunnel - Uwe Voehl
bis hierhin modernisierte Neuerscheinung, ob Einf├╝hrung oder damalige Trilogie zum Start, keine Ahnung... nie gelesen...
Band 4... Der Gl├╝ckspilz - Carter Jackson
Neuer Roman...
ab hier werden wohl alte ├╝berarbeitete und neue Romane folgen... ach ja, bei dieser eigenartigen Ansage eines Autoren das er hier mitschreibt und daf├╝r weniger MX abliefert...
hoffentlich hab ich das v├Âllig misslich falsch verstanden...

Thema: Was habt ihr als letztes gelesen?
Knollo

Antworten: 12528
Hits: 1874041

27.06.2021 19:31 Forum: Talk

Dorian Hunter 34 / 35 ; Maddrax 555 / 556 ...
Bevor ich mich ins Sommerloch fallen lasse, mx 555 ist der klare Verlierer von denen derer vier Hefte... (Rezi┬┤s folgen im sp├Ąteren Verlauf)
--------------
auf der Agenda stehen aktuell, also angelesen sind Vampira 5, Haus Zamis 3, Volk der Tiefe 4, Mission Mars 11, Abenteurer 1, MX HC 8, MX 74 & Dunkelwelten 1... (sch├Ân schr├Ąg dat janze) ;-))

Thema: Titelvorschau
Knollo

Antworten: 133
Hits: 38651

24.06.2021 19:34 Forum: Maddrax

Maddrax 564 - 31.08.2021
Ian Rolf Hill
Operation ''Dark Force''

Maddrax 565 - 14.09.2021
Jana Paradigi / Ramon M.Randle
Irrwege

Thema: Titelvorschau
Knollo

Antworten: 133
Hits: 38651

24.06.2021 19:28 Forum: Maddrax

@ Team Maddraxikon... Hallo, in keinster Weise w├╝rde mich die Mitarbeit hier st├Âren, wollte mich nur nicht voreilig an euren Daten vergreifen... so bleibt auch der Blick ins Maddraxikon lohnend...

Thema: Titelvorschau
Knollo

Antworten: 133
Hits: 38651

16.06.2021 20:16 Forum: Maddrax

Maddrax 561 - 20.07.2021
Stefan Hensch
Kampf um die Wolkenstadt


Maddrax 562 - 03.08.2021
Ian Rolf Hill
Spiel um Macht


Maddrax 563 - 17.08.2021
Lucy Guth
Das Orakel

Thema: Was habt ihr als letztes gesehen?
Knollo

Antworten: 1756
Hits: 424132

13.06.2021 14:11 Forum: Talk

Zack Snyder┬┤s ''Justice League''

Boah... was f├╝r eine steile Nummer... 4h wie im Flug, und trotzdem h├Ątte ich ihn am liebsten gleich noch mal laufen lassen... Absolut Top, was hier neuerdings bei DC abgeht...

meine besondere Beachtung bekam ja der Abspann um Joker... stark allein dessen Aussagen gegen├╝ber Batman... absolute Klasse, sollte man sich wirklich zutrauen zu gucken... klare Empfehlung, da braucht es nicht einmal wirklich Comic Kenntnisse... hab ich ja auch nicht...

Thema: Dorian Hunter - D├Ąmonenkiller Nr. 33 - Mbret
Knollo

Antworten: 7
Hits: 3201

13.06.2021 13:54 Forum: 3. Auflage bei Bastei

Ich war nach den letzten beiden Coco Heften, die ja auch den Start f├╝r ''Das Haus Zamis'' darstellen auch so hier irgendwie genug rausgerissen als das der Autor auch noch seinen Teil dazu beitragen musste... aber ganz so schlimm stellte sich das final f├╝r mich dann auch nicht dar, so das ich dies Heft hier nicht einmal als L├╝ckenf├╝ller betrachten w├╝rde...

Mir erweckte sich allerdings beim Lesen der Eindruck das die wichtigen Passagen richtig gut weggeschrieben wurden, w├Ąhrend andere Textstellen so wie unvorteilhafte Zwischensequenzen als F├╝llmaterial nicht dergleichen Aufmerksamkeit erhielten...

Das der Roman in seiner Bewertung bei mir gar nicht mal so schlecht wegkommt, hat er allerdings meiner inzwischen schon fortgeschrittenen Lekt├╝re des n├Ąchsten Heftes zu verdanken... f├╝r diesen einigerma├čen ertr├Ąglichen Vorspann des folgenden Bandes gibt es daher noch eine bessere Bewertung als gedacht...

Vielleicht wirkt es ja auch nur durch den Coco Doppelband so deplatziert und h├Ątte gleich nach Band 30 zu lesen einen besseren Eindruck gemacht... oder es war mein Fehler, den ich zelebrierte lieber die gek├╝rzte Version in Haus Zamis, als auch die origin├Ąre Story in DH zu lesen...

Vielleicht brachte mich auch das mitmischen von Don Chapman ein wenig durcheinander, oder der erheiternde Gedanke das wohl alle au├čer Dorian den Nachnamen von Elise kannten... aber immerhin brachte mich der Karabiner beim Blick in das Wiki zum staunen und nat├╝rlich auch die geraffte Geschichte des schwarzen Bay, der ja wie auch immer durch die Schleue so einiger Menschen zum Mbret wird, war auch nicht uninteressant...

Immerhin, so das nicht allein nur die Fellnummer was hatte... GUT...

Thema: Band 2237: Das Vampir-Amulett
Knollo

Antworten: 25
Hits: 2838

26.05.2021 15:55 Forum: JS2201-2300

Liebe Autoren, wie zum Teufel soll es mir hier eigentlich je gelingen mich voller gespielter Entr├╝stung von John Sinclair abzuwenden, wenn ihr mir immer wieder einen L├Âffel voller Honig unter die Nase reibt... davon abgesehen das ihr doch wissen m├╝sstet das M├Âhren ja nicht nur vielleicht viel ges├╝nder sind, aber trotz allem stellt ihr es doch irgendwie f├╝r mich gef├╝hlt bedeutend schlauer an... die s├╝├če Leichtigkeit des Seins...

Wenn wir nun mit dem wichtigsten an dieser Lekt├╝re beginnen sollten, w├Ąren das dann ja wohl Nathaniel und Justine... och Mensch, ich dummer Mann; ich meinte nat├╝rlich Rakk und Clarissa... diese Er├Âffnung ging mir so ├╝ber die nicht nur erste h├Ąlfte des Heftes durch den Kopf das ich doch gar nicht richtig bemerkte wie wundervoll mit Hingabe der Efeu wieder ums Gem├Ąuer sprie├čen durfte... ich f├╝hlte mich wie zu Hause, ist wohl am Ende gar so der Siebte Himmel zu verstehen?!

Auch wenn ich durch einen mal so salopp benannten Sepp in der Art des Gebrauches dieser multifunktionellen Jacke ein wenig schlauer bin, fragte ich mich dann doch wie er aus dieser total zerschossenen und zerrissenen Jacke eine nagelneue Reservejacke holen konnte... oder doch, es am├╝sierte mich... ach, wer wei├č...

War ich noch augenrollend und kopfsch├╝ttelnd zu Beginn wegen des Namens Annelene innerlich erbost, machten im weiteren Verlauf die Masse an Namen all der Protagonisten einfach nur noch Spa├č... genau wie das wohl teils noch das fr├╝here Leben auszeichnete, das der Gebrauch einer Sense nicht nur das B├Âse assoziierte, genau wie das Tragen oder abstellen eines Koffers... ach ja...

Wie die Axt im Walde machte dann der Herr Autor allerdings ab der renovierten M├╝hle mit diesem scheu├člichem Gemenschel zu Beginn des letzten Drittels alles kaputt... v├Âllig abseits des entspannten Ausfluges bis dahin, hauchte er der Geschichte nun Gef├╝hl ein... sowas geht ja nun schon mal gar nicht... oder doch?!

Jedenfalls wusste ich jetzt wieder was gehauen und gestochen wurde... als dann im Finale nicht nur eines der vergangenen Leben des Meisters benannt wurde, sondern genau nach Vorschrift auch seine Teilnahme telefonisch abgekl├Ąrt wurde war ich begeistert... so einfach geht das, jawohl...

In der Hoffnung das dies auf dem Titelbild nicht das eine noch fehlende Amulett eines sogenannten Zamorra ist verbleibe ich sch├Ân neugierig... top, die Wette gilt... oder, das finde ich nur Gerecht, weil es ist schon nicht leicht, ein Kreuz zu tragen...

Thema: Band 4 : Landrus Ankunft
Knollo

Antworten: 13
Hits: 7397

25.05.2021 07:53 Forum: Romanheft1-50

Ach, wenn doch nur jeder Tag Freitag w├Ąre... oder, was bei allen Sturmgeistern...

Wenn das nicht mal eine entspannte Abwechslung war... Beth ist also lesbisch, na sowas... aber wenigstens bekam so das amour├Âse von Lilith einen nat├╝rlichen Widerhaken...

Zum Heftfinale beendetem Gl├╝ck fand sie ja ihr wundervolles Kleidungsst├╝ck zur├╝ck...

Komischerweise, wenn Mann gewillt ist das alles zwischen den Zeilen f├╝r sich einzuordnen, lies sich die Story des restlich vorhandenen Textes dann doch recht kurzweilig und vern├╝nftig lesen...
Allerdings hakelte es bei mir an ganz anderer Stelle...

''Das am Telefon waren nicht meine Eltern''... hier musste ich pausieren, um so gesehen gef├╝hlte 30 Jahre sp├Ąter mir mit einer Fortsetzung, also Dark Fate zu geben... naja, besser ward es dadurch auch nicht... obwohl die Stelle mit der Sonnenbrille (im Film, nicht im Roman) ...

Hoffentlich hat der Dolch das alles ├╝berlebt, aber wenigstens ging es hier nicht um Sch()ule, sonst h├Ątte ich das Heft in die Ecke gelegt...

W├Ąre dann hier mein abschlie├čendes Fazit... kaum Haus, kein Polizist... was zum Henna, hoffentlich kann Duncan sein Gl├╝ck fassen und bekommt sein Leben zur├╝ck...

Zeige Themen 1 bis 20 von 551 Treffern Seiten (28): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020