logo
   
-- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Ebook » Digitale Publikationen » Larry Brent
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Magic


Dabei seit: 05.12.2020
Beiträge: 1

08.12.2020 12:14
Larry Brent
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Habe mal eine Frage an die Spezialisten.
Ich habe alle Larry Brent Romane als E-Book auch die erschienenen als SKK welche sollte man als erstes lesen?
LG. Magic

                                    Magic ist offline Beiträge von Magic suchen Nehmen Sie Magic in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
140481
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7896

08.12.2020 13:08
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bei Larry Brent ist die Reihenfolge im Prinzip egal (außer natürlich die Nummern 1 und 2, die Larrys Beitritt zur PSA zum Inhalt haben), weil es sich um eine Serie mit nur loser Kontinuität handelt. Es ist höchstens zu empfehlen, dass man in Hauptgegner-Blöcke unterteilt. Der erste (und skrupelloseste) ist Dr. Satanas, der in den Romanen von "Die Wahnsinnsbrut des Dr. Satanas" (Band 75) bis "Voodoo-Rache" (Band 151) relevant ist; der Roman "Die Drachensaat des Dr. Satanas" ist eher eine Mogelpackung und kein "richtiger" Satanas-Roman. Danach kommt Dr. Tschang Fu, der ab dem Roman "Die Pestgärten des Dr. Tschang Fu" (Band 162) für Unruhe sorgt. Danach gibt es noch einige Romane mit dem "Dämonensohn" des Dr. Satanas, die aber zum Teil bei anderen Verlagen erschienen sind. Die nächste Hauptgegnerin ist Dr. X, die aber ihren ersten Auftritt in der eigenen Serie nicht mehr erleben durfte, sondern nur in den Silber-Grusel-Krimis ab Band 224 mit dem Titel "Gespensterhaus an der Themse" zu finden ist. In einigen Bänden des Blitz Verlages kommt es zu einer Partnerschaft zwischen Tschang Fu und Frau X, aber diese Ausgaben sind nicht mehr im Handel. Es gibt innerhalb der Serie auch einige Mehrteiler, die sich aber ebenfalls relativ unabhängig lesen lassen. Die anderen Aktualisierungen sind eher marginal und beziehen sich in der Hauptsache auf interne PSA-Angelegenheiten wie neu hinzukommende oder ausscheidende Agenten.

__________________
Wenn du mich mal verlässt, darf ich dann mitkommen?

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
140482
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020